www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Interrupt Flag bei MSPGCC


Autor: Daniel Schillinger (enton)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute

Weiß jemand, ob der MSPGCC die Interrupt Flags automatisch löscht, wenn 
man die ISR verlässt, oder muss man das selbst machen?

Gruß Enton

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kommt drauf an. Die Port-Flgas (PxIFG) werden beispielsweise nicht 
gelöscht. Andere wiederum schon. Ist leider wenig bis gar nicht 
dokumentiert. Aber dafür gibts ja Debugger.

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Weiß jemand, ob der MSPGCC die Interrupt Flags automatisch löscht
Das hat mit dem Tool überhaupt nix zu tun, das macht der µC!

>Ist leider wenig bis gar nicht dokumentiert.
Natürlich ist das dokumentiert, und zwar im User-Guide!

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stimmt natürlich. Ich sollte so spät keine Postings mehr schreiben. 
Soweit ich das in Erinnerung habe, werden die eindeutigen Flags 
gelöscht, und die, die mehrere Quellen haben, bleiben. Aber nachschauen 
kann ja nicht schaden. Nur aus den anderen Postings ist ja zu entnehmen, 
dass "Daniel Schillinger" nicht gerade viel Lust zum Lesen der 
Datenblätte und User Guides hat....

Autor: Daniel Schillinger (enton)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich lese das als schon. Das Problem ist nur, das ich meistens nicht 
finde was ich suche.
Ich kenn mich leider nur mit dem Atmega aus, der MSP ist absolutes 
neuland für mich. Das man die Flags von Hand löschen muss, hab ich 
gelesen. Vom Atmega her kenn ich es aber, dass das in der ISR 
automatisch gemacht wird. Deshalb wollte ich mal nachfragen, ob das der 
Compiler automatisch macht.

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie gesagt der Compiler macht da nix, sicherlich auch nicht beim AVR. 
Manche werden in Hardware zurückgesetzt, manche nicht. Steht im 
jeweiligen Kapitel des User Guides.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.