www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Tiny mit 2xPWM und SPI getrennt


Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mahlzeit,

Ich brauche einen Mikrocontroller mit 2x Fast PWM (Hardware wäre mir am 
liebsten) und 1x SPI (Hardware). Außerdem brauche ich noch 8 digitale 
Ausgänge.

Meine erste Wahl fiel auf den Tiny26, nur nach genauerer Betrachtung ist 
mir aufgefallen, das die drei SPI Signale die PWM Ausgänge belegen. 
Ebenso beim Tiny261 oder 861.

Gibt es noch einen anderen (kleinen) außer dem 2313 (sind ja auch nur 2 
Pins mehr), der meine Anforderungen erfüllt? Ist es richtig, dass ich in 
Eagle einfach den at90s2313 (Pinkompatibel) verwenden kann?

Autor: Andreas K. (a-k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du kannst in Eagle notfalls auch den ATTiny2313 verwenden. In einer der 
zig AVR Libs gibt's den nämlich.

Autor: Andreas K. (a-k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Apropos SPI: Echtes Hardware-SPI hat fast keiner der Tinys (nur 
TinyX8, und das sind bloss billige MegaX8). Was dir die PWM-Pins vom 
TinyX61 zu blockieren scheint, das sind die ISP Pins. Das vorhandene 
Schrumpf-SPI, USI genannt, sitzt woanders und ist als Master kaum besser 
als Software-SPI.

Autor: Nico Erfurth (masta79)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die aktuellen Tinys haben eigentlich alle nur noch eine USI, keine 
Hardware-SPI.

Beim 261 kannst du dir über ein Register (USIPP) aussuchen ob die USI 
PB0-2 oder PA0-2 nutzt, damit solltest du deine Pins dann frei haben.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für eure Antworten. Ich dachte die tinys machen SPI nur ohne 
SlaveSelect. Ich brauche nur ein SPI zu einem anderen Chip. Werde mir 
den 261 mal genauer ansehen

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.