www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AVR läuft mit Spannung an ADC-Eingängen?


Autor: huch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, ich habe einen merkwürdigen Effekt - Ich habe einen Mega8 in 
einer Schaltung, Spannungsversorgung erfolgt über einen 
Festspannungsregler 5V. Wenn ich die Eingangsspannung von diesem 
abschalte, läuft der AVR trotzdem weiter. Ich hab mal gemesssen, am 
Eingang des Spannungsreglers sind 0V, am Ausgang knapp 2V.

Also wo kommt die Spannung her? Die einzig mögliche Quelle sind 
Spannungen zwischen 1 und 4V, die an den ADC-Eingängen anliegen (PortC.0 
bis C.4) - können diese Spannungen dazu führen, daß der AVR "startet"? 
Nach kurzer Zeit bricht die Spannung zusammen, und er starter neu usw 
(Ich merke das eigentlich nur an einem kurzen LED-Aufblinken und einem 
kurz durchgesteuerten Transistor).

Habe mir jetzt beholfen, indem ich die Fuses BODEN und BODLEVEL 
programmiert habe, aber wie kann das sein, daß der so läuft - wo kommt 
die VCC her? (Ist verbunden mit AVCC und AREF)

Autor: Johannes M. (johnny-m)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn irgendwelche Spannungen an Portpins anliegen, dann gibt es beim 
Ausschalten der Hauptversorgung eine Fremdspeisung über die Clamp-Dioden 
der Portpins. Das ist normal. Wenn das verhindert werden soll, dann muss 
dafür gesorgt werden, dass im ausgeschalteten Zustand auch keine 
nennenswerten Spannungen an irgendwelchen Portpins anliegen.

Autor: Michael Wilhelm (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Vcc kommt über die Schutzdioden der Analogeingänge. Sieh mal im 
Datenblatt nach wie die Ein-Ausgänge beschaltet sind (intern).

MW

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.