www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik resistive touchscreen


Autor: Philipp Karbach (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
habe hier ein KS0108 display mit einem 4 wire resistive touchscreen. 
Alles ist auf dem neuen EasyAVR5A von mikroelektronika drauf. Die 
touchscreen hängt schon am ADC. Ich lese ihn aus und stelle die Werte 
auf dem GLCD dar.

Ich erhalte also 4 Werte die sich ändern sobald ich auf das pad drücke. 
Irgendwie sind die werte die aus "Read-X" und "Read-Y" kommen sehr klein 
und ändern sich nur wenig wenn man drückt, die genauigkeit ist nicht 
wirklich hoch (oder ich verstehe das falsch).

In anderen beiträgen liest man jetzt dass man zur kalibrierung einfach 
die ADC Daten in Koordinaten umrechnet.

Hab ich das ganze bis jetzt richtig verstanden? Hat irgendjemand fertig 
code zu so einer ansteuerung? Danke.

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Es gibt eine Appnote von Atmel:

AVR341: Four and five-wire Touch screen Controller

MfG Spess

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.