www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Handy Display ?


Autor: Phil L. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo erstmal ,

ich wollte fragen ob jemand mal ausprobiert hat oder vor hat oder
vielleicht gehört hat das man ein Display eines alten Handys

als Anzeige für Systemresourcen am Pc verwenden kann ?!

Wäre kewl

Hab nämlich von einem alten Siemens c45 ein funktionierendes Display!

Danke
mfg

: Gesperrt durch Moderator
Autor: ERDI - Soft (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Such mal hier im Forum nach Nokia Display.

Autor: Phil L. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke Erdi für die schnelle Antwort ,

nur bin ich langem Suchen noch nicht auf dein angesprochenes Thema
getroffen !

Bin aber schon an Erfahrung reicher geworden und hab
eine Nummer gefunden "HP10514" und 26 Kontakte auf einem
Flachanschluss!

Beim durchblättern ist mir gleich aufgefallen das ich in diesem Bereich
eigentlich null Ahnung habe , weshalb ich auch mit dieser Nummer
anfangen kann !

Wenn jemand son simples Tutorial oder einfach nur tips hat , bitte
sagen :) !

Falls nicht glaub ich das ich dieses Thema lasse ! :)

Danke
mfg

Autor: ERDI - Soft (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit Forum meinte ich nicht nur das allgemeine Forum, sonder vor allem
auch das Forum codesammlung. Da gibts für das Nokia 6100 Display ne
Library, für das Nokia 3310 Display gibts auch was. Wenn das nicht
reicht.

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei www.microsyl.com findest du eine komplette C-Library zur Ansteuerung
des Nokia 3310 Displays. Dieses läßt sich übrigens sehr einfach
ansteuern, ist nur SPI.

Thorsten

Autor: Hagen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ohne Eigenwerbung machen zu wollen, aber es hatte schon mehrere Gründe
warum wir diese Library gecodet haben:
http://www.mikrocontroller.net/forum/read-4-74872.html

Das 3310i ist einfach ein wesentlich schlechteres Display als das 6100,
allerdings hat es den Vorteil das es wesentlich peiswerter ist.

Die Library ansich hat wesentliche Features die die von microsyl nicht
hat.

Gruß Hagen

Autor: Marius (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Hagen:

Ich glaube du meinst 3510i display.

Autor: Hagen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Markus, das ist korrekt.

Autor: Tibi (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Controller in Siemens C45 ist ein SSD1818A von Solomon Systech.

Leider du brauchst auch die 9 Condensatoren die im C45 sind. Aber
dafür kein zusatz VLCD :)

Autor: Guido (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich beschäftige mich auch gerade mit diesem Display und da wollt ich
fragen ob jemand vl ein datenblatt von diesem display hat?

ich möchte das display dann mit einem 4051 ansteuern ist eine
projektarbeit für die schule =)

lg guido

Autor: vista1911-Case modder (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
so ich weiss das ist Nokia aber ich will unbedingt wissen ob ich diese 
display von meine alten handy an ein pc für oc* werte anschliessen kann.
Das ahndy ist SIEMENS M65 Grau. Wäre nett wen mir einer Helfen kännte.
(http://www.youtube.com/watch?v=MUHZFHHgflI) das wäre auch nett wenn 
einer mit helfen könnte.


und Entschuldigung wenn es falsch gepostet ist (Vieleicht bin auch 
einfach nur zu blöd dazu das passende zu finden.)

* OverClocking

Autor: vista1911-Case modder (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
so ich weiss das ist Nokia aber ich will unbedingt wissen ob ich diese 
display von meine alten handy an ein pc für oc* werte anschliessen kann.
Das ahndy ist SIEMENS M65 Grau. Wäre nett wen mir einer Helfen kännte.
(http://www.youtube.com/watch?v=MUHZFHHgflI) das wäre auch nett wenn 
einer mit helfen könnte.


und Entschuldigung wenn es falsch gepostet ist (Vieleicht bin auch 
einfach nur zu blöd dazu das passende zu finden.)

* OverClocking

darauf steht :
P03-423ES
3555140003
A5B0007
5086643

und dann ein bischen drunter (unter den anschlüssen :-)::-
L2F50126
42 mk 15

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Siemens-Displays sind AFAIK bislang nicht "entschlüsselt" worden.

Ansonsten hast Du einen uralten Thread ausgegraben, um dessen weitere 
Fledderung zu umgehen, mach ich hier mal zu.

Dieser Beitrag ist gesperrt und kann nicht beantwortet werden.