www.mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Forumfounds - Unheimliche Wort- und Satzschöpfungskreativität


Autor: Chris D. (m8nix)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich möchte mal fragen was Ihr bissher so an skurilen 
Wort-/Satzschöpfungen lesen musstet?

Meine Favouriten sind bisher:

"der gepiplinte Kern" -> Keine Ahnung ...

"95% meiner REALEN Designs hätten mit deiner Reset-Strategie nichts
getaugt." Und die restlichen 5% ?

"Ich fände es bei mir praktischer, wenn die Taktleitung zum FPGA um die
Länge der Datenleitungen von ADCs zu FPGA, läger ist als die Taktleitung
von Quelle zu ADCs." -> Das sag ich demnächst zu meiner Frau wenn ich 
mal wieder Kopfschmerzen hab :D

"Wo Saugpumpe kaufen"? - Ohne Worte :~

Ist natürlich alles aus dem Zusammenhang gerissen und nicht böse gemeint 
;-)

Gruss Chris

Autor: Chris D. (m8nix)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Na?

Autor: Timbo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>"Wo Saugpumpe kaufen"? - Ohne Worte :~

Im Sexshop.

Autor: I_ H. (i_h)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gerade eben als Fehlermeldung vom GCC bekommen:

"./src/helper/sio.c:138: warning: generating trampoline in object 
(requires executable stack)"

Wer errät, was die Ursache war?

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
I_ H. wrote:
> Gerade eben als Fehlermeldung vom GCC bekommen:
>
> "./src/helper/sio.c:138: warning: generating trampoline in object
> (requires executable stack)"
>
> Wer errät, was die Ursache war?

Hm, vielleicht war die Ursache ja C:\Programme\Adobe 
Reader\_geheim\Aufstand in der Lederhose.mpg

Autor: I_ H. (i_h)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn man 'ne Weile programmiert, kann man sich schon vorstellen, welcher 
Fehler welche Fehlermeldung produziert und umgekehrt welche 
Fehlermeldung auf welchen Fehler hinweist.
Wenn zB. sowas dasteht wie "assignment makes pointer from integer 
without cast" ist sofort klar, was los ist.

Mit dem Code sollte das Problem eigentlich klar werden:
void sio_sprint(char* buffer, const char* msg, ...)
{
  void buffer_print(char c)
  {
    *buffer=c;
    buffer++;
  }
  
   va_list ap;
   va_start(ap, msg);
   
  sio_print(buffer_print, msg, &ap);
  
  va_end(ap);
  
  return;
}

Das ist so absolut fehlerfreies C99 (und wahrscheinlich auch C90). Aber 
auf modernen Architekturen halt nicht ungefährlich. Und die 
Fehlermeldung ist einfach nur witzig formuliert.

Hab das Problem mit einer statischen Variable in der Funktion umgangen.

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> ... und wahrscheinlich auch C90

Nee, mit Sicherheit nicht. Funktionsdefinitionen innerhalb einer 
Funktionsdefinition gibt es da nicht. Das ist ... Igitt.

Autor: I_ H. (i_h)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nix ihgitt, es gibt Sprachen da kannst du Code als Parameter übergeben. 
Wenn deine Nerven für solche Konstruktionen nicht stark genug sind, ist 
das doch deine Schuld :D ;). Über Funktoren in C++ mäkelt auch niemand.

Mit --std=c89 mäkelt der GCC übrigens nicht, es wird also schon zum 
Standard gehören. Auch mit -ansi mäkelt der GCC nicht rum.


Würde mich auch nicht wundern, wenn das schon länger ginge. Ich erinnere 
an Duffs Device.

Autor: I_ H. (i_h)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok, mit -pedantic lehnt er nested functions ab, sogar in C99. Tja, 
wieder ein Feature für den nächsten C-Standard. Genauso wie das nach 
void* casten von Funktionszeigern.

Der IBM C Compiler unterstützt das übrigens auch... damit er zum GNU CC 
kompatibel ist.


http://gcc.gnu.org/onlinedocs/gcc/Nested-Functions.html - hier steht, wo 
der Begriff Trampolin herkommt. Die Beispiele sind sehr hübsch, da wird 
sogar zu einem label einer anderen Funktion gesprungen.

Autor: Spötter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aktueller Fussball-Nationaltrainer, Besprechung vor dem Spiel:
"Wir müssen intelligent in die Schnittstelle der gegnerischen Abwehr 
spielen !"

Früher hiess das noch, für Normalbürger völlig unverständlich:
"Geht raus, und macht das Ding rein."

Oder, zitiert von einem ehemaligen Nationalspieler:
"Wenn wir hier schon nicht gewinnen, dann treten wir ihnen wenigstens 
den Rasen kaputt."

Grüsse

Autor: Spötter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oder die Meldung irgendeines Microsoft-Betriebssystems ( deutsche 
Version ):

"Wenn Tastatur defekt, beliebige Taste drücken."

Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> "Wenn wir hier schon nicht gewinnen, dann treten wir ihnen wenigstens
> den Rasen kaputt."

Den Spruch find ich echt geil :)

Autor: Chris D. (m8nix)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier mal was älteres. Kennt Ihr vermutlich schon alle? :-)
Ich weiss auch nicht ob man hier PPS-Dateien hochladen kann?

Gruss Chris

Autor: Kevin K. (nemon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
I've inserted a begin-math/end-math symbol since I think
you left one out. Proceed, with fingers crossed.

eine fehlermeldung vom texmaker beim compilieren zur pdf, es gibt noch 
zig andere amüsante meldungen, die ich aber natürlich spontan nicht 
hinbekomme

Autor: Sebastian E. (der_andere_sebastian)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nicht schlecht. Mit vielleicht etwas weniger Feinsinn begrüßt Outlook 
Express (Version 6.00.2900.1280, deutsch) in seiner obligatorischen 
Begrüßungsnachricht den Nutzer: "Outlook Express Die Lösung für alle 
Nachrichten benötigt". Komisch, daß das bisher keinem bei M$ aufgefallen 
ist.

Autor: Ableiter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eine ingenieumäßige Beurteilung:

> MPA4609. der ist gut. kannst mir glauben.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.