www.mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung Java oder CSharp


Autor: Uwe Stark (uwe_stark)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

normalerweise hat ja jede Sprache ihre Vor und Nachteile. Ich bin dabei 
ein Projekt ähnlich LinuxMCE oder Media  Portal zu entwickeln später 
soll auch die Steuerung von Licht und anderen Geräten dazu kommen. Es 
soll Plattformunabhängig sein und auf verschiedenen Betriebssystemen 
Laufen aber genau so auf PDA's und Handys (Client / Server). Die 
Plattformunabhängigkeit spricht für beide Sprachen wobei Java auch auf 
PDA's und Handy's ohne ein Standard BS läuft. Jetzt zu meiner Frage was 
würdet Ihr für eine Sprache für ein solches Projekt nutzen?

Gruß

Uwe

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nach meiner Erfahrung laufen C# .NET Programme unter Windows schneller 
als Java Zeug. Weiß aber nicht, wie das unter Linux mit Mono ist.

Aber warum willst du was entwickeln, was es schon zig fach gibt? Das 
versteh ich bei den Open Source Leuten immer nicht. Da entwickeln 100 
Leute ein ähnliches Programm, aber keines geht wirklich 100%ig. Immer 
fehlt was anderes. Jeder hört da auf, wo es für genau seine eigene 
Anwendung ausreicht.

Autor: Bernd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,

wenn du Software für Win32 schreiben willst nimm C#, wenn es um Platform 
übergreifende Entwicklung geht nimm Java.

Gruss,
Bernd

Autor: Uwe Stark (uwe_stark)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Christian R.: unter mono laufen die Programme genau so schnell einziger 
Nachteil sind die P/Invoke befehle die müssten für jedes BS angelegt 
werden und es geht nur .Net 2.0 vollständig.

@Bernd: CSharp wie auch Java Programme laufen ja auf mehreren BS nur mit 
den embedded Devices happerts noch ein wenig da ist Java klar im 
Vorteil.

Gruß
Uwe

Autor: Bernd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Uwe,

klar die Verbreitung von C# hängt direkt mit der Verbreitung von Mono 
zusammen. Mono fehlt allerdings die Unterstützung seitens des 
Herstellers, der ja anscheinend kein Interesse an einer 
platformübergreifenden Verbreitung zu haben scheint. Da sieht es bei 
Java doch deutlich anderes aus, einmal im Bezug auf SUN selbst und auch 
das was andere Firmen wie z.B. IBM für und mit Java machen.

Gruss,
Bernd

Autor: Uwe Stark (uwe_stark)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich werde es dann doch in CSharp (my Favorit Language) schreiben. 
Mobilphones oder andere Embedded Devices die nicht unter Linux, FreeBSD, 
OpenBSD, NetBSD, MS Windows, Solaris oder OS X laufen bekommen Java 
Pakages. Es werden ja viele Architekturen (x86, x86-64, IA64, S390, 
ALPHA, ARM, MPPA, MIPS oder Sparc) von Mono Unterstützt. Mit kleinen 
änderungen sollte es auch direkt unter MS DotNet laufen.

Gruß
Uwe

Autor: mr.chip (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Java. Obwohl beide sich plattform-unabhängig nennen, verfolgt nur Sun 
auch eine entsprechende Politik - ganz im Gegensatz zu Microsoft...

Autor: Johnny (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sorry, aber wenn Du für das Projekt nicht 5 Vollzeitentwickler zur 
Verfügung hast, dann wird es nie fertig bzw. ist bei dessen Erscheinen 
bereits völlig veraltet.

Autor: Johnny (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würde vorschlagen für eine bestehende Mediacenter Software ein 
Plugin mit Deinen Zusatzfeatures zu entwickeln, das ist realistischer.
In diesem Falle wäre es für den Windows PC eher C#. Für die 
Fernsteuerung würde ich was Webbasiertes machen, dann geht es mit allen 
Handies und sonstigen Webfähigen Clients.

Autor: Uwe Stark (uwe_stark)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
habe was gefunden was meinen Ansprüchen an ein Media Center entspricht:

http://www.linuxmce.org/
http://www.linux-mce.de/

Gruß

Uwe

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.