www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Kennlinie nachbilden


Autor: Peter X. (vielfrass)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
wenn ich irgendeine krumme Kennlinie nachbilden wollte, würde ich 
folgendermassen vorgehen:
Ein Microcontroller mit ADC und DAC fragt in einer Endlosschleife den 
ADC ab, schaut in eine Tabelle, interpoliert ein bischen und gibt den 
interpolierten Wert auf dem DAC aus.

Die Tabelle schreibe ich selber indem ich die vorhandene Kurve 
ausdrucke, mit dem Lneal vermesse und so eine Tabelle mit sagen wir mal 
50 Werten selber eintippe.

Meine Frage nun, gibt's da ein Tool, das mir aus einer vorhandenen Kurve 
eine Werte-Tabelle generieren kann, oder eine Formel zur Darstelung der 
Kurve ausgibt?

Autor: Matthias Lipinsky (lippy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>oder eine Formel zur Darstelung der Kurve ausgibt?

Wenn du ne Wertetabelle hast, kann die Formel Excel erzeugen.

Autor: Tobi S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt viele Interpolationsverfahren, die dich auf eine
Polynomfunktion x-ten Grades bringen. Suchen darfste selber ...

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Matlab und Simulink, da kannst du alles machen.

Autor: Yob (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wnn du die Kurve nur als reine Grafik vorhanden hast und keine 
Wertetabelle dazu was ich deinem Post entnehme wirds mix mit automatisch 
erzeugter Wertetabelle. Hast du eine Werte Tabelle kannst du in Exel ein 
Diagramm anlegen und im Diagramm eine Trennlinie auf deine Kennlinie 
legen und somit zum Beispiel dir die Formel de Polynomfits herleiten 
lassen o.a. . Andersrum wüsst ich nicht wie.

Grüße Yob

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.