www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Suche Schalttransistor, der 9W dauerhaft wegsteckt


Autor: Santiago m. H. (mausschubser)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
... ohne rot zu werden.

Hallo,

der gesuchte Transistor sollte bis 50V / 500mA abkönnen und von 
Schaltzeiten und hFE ungefär mit dem BD137 vergleichbar sein.

Der BD137 hat allerdings einen R_thJA von über 100 K/W, d.h. bei einem 
Watt wäre die Umgebung bereits in Gefahr. Der gesuchte sollte vielleicht 
einen R_thJA im einstelligen Bereich haben.

Ein kleiner Steck-KK wäre akzeptabel, aber keiner der einen Lüfter o.ä. 
braucht. Ein FET wäre an der Stelle wohl weniger zu gebrauchen, da die 
Schaltgeschwindigkeit bis zu DC herunter reicht.

Gruß Santi

Autor: Ansager (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> der 9W dauerhaft wegsteckt
Öhm, wo soll er sich das denn hinstecken?

> Der gesuchte sollte vielleicht
> einen R_thJA im einstelligen Bereich haben.
Wir sind hier nicht bei "Wünsch Dir Was".

> Ein FET wäre an der Stelle wohl weniger zu gebrauchen, da die
> Schaltgeschwindigkeit bis zu DC herunter reicht.
Seit wann hat ein FET eine untere Grenzfrequenz?

Ein einstelliger R_thJA geht nur mit einem Kühlkörper.
Und wenn der Kühlkörper klein ist, dann brauchts einen Lüfter.

Fazit: Am besten gar nicht erst 9W im Schalter verbraten -> FET.

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> R_thJA im einstelligen Bereich
Da muss er aber schon mächtig groß sein,
so mit Kühlrippen und/oder Lüfter...

>Schaltgeschwindigkeit bis zu DC herunter reicht...
Evtl. noch ein klein wenig in den negativen Bereich?

> Schaltzeiten ... ungefär ... BD137
Wenn du eine MOSFET ein wenig ausbremst, dann dürfte das hinkommen...

Sag' mal, verwechselt du hier irgendwas?

Woher kommt die Verlustleistung, was willst du wie schnell schalten?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.