www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Verständisproblem mit konfigurieren von ein-/ausgängen (atmega48)


Autor: Mel20 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo,

ich komme noch nicht so ganz klar, wenn ein port mehrere funktionen hat, 
wie ich diese dann umschalte. ich komme da mit den angegebenen Tabellen 
(Tabelle 32, 34 ff) nicht so klar.

http://www.atmel.com/dyn/resources/prod_documents/2545S.pdf

also z.b. wenn ich anstatt der internen clock einen externen quarz 
benutzen möchte, dann muss ich doch an Port B die Pins 6 und 7 so 
konfigurieren, das der uC weiß, dass er einen externen quarz hat.
oder wenn ich an Port C PC2 als PCINT10 und PC4/5 als SCA/SCL nutzen 
möchte...

mfg,
mel

Autor: Igor Metwet (bastel-wastel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1. Lade dir die vollständigen Datenblätter runter und nicht diese 
gekürzte Version. Die ausführliche Version hat zehnmal so viele Seiten.

2. Da du anscheinend noch blutiger Anfänger bist, solltest du zuerst das 
Tutorial durchgehen:

Für Programmiersprache "C":
http://www.mikrocontroller.net/articles/AVR-GCC-Tutorial

Für Assembler:
http://www.mikrocontroller.net/articles/AVR-Tutorial

Autor: Philipp Kälin (philippk) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Damit du den externen Quarz benützen kannst, musst du diesen mit den 
Fusebits einschalten. Die berechnest du am einfachsten hier 
http://palmavr.sourceforge.net/cgi-bin/fc.cgi. Wenn du einen Pin als 
PinChangeInterrupt brauchen willst, dann must du ihn als Eingang schlten 
und den dazugehörigen Interrupt aktivieren. Wenn du einen Pin als I2C 
brauchen willst, dann musst du nur den TWI aktivieren, und der Rest 
regelt der Proz.

Aber ich denke du solltest als Anfänger schon zuerst einige Tutorials 
lesen, sonst wird das eine Enttäuschung.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.