www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik [PIC18F] Problem mit I2C


Autor: Andreas Riegebauer (blackpuma)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Einen schönen guten Morgen wünsche ich euch allen!

Ich habe wieder ein Problem mit meinem I2C Bus. Unter folgendem Link 
findet ihr Oszi Bilder die das Problem beschreiben. Es geht darum das 
ich ein Zeichen per I2C in ein EEPROM schreibe und wieder lese. 
allerdings kommt nicht das raus was ich reinschreibe.

http://www.blackpuma.org/i2c/

Daten:
uC:        PIC18F2410
Compiler:  C18
EEPROM:    24AA256

Programmteil vom lesen:

test = EERandomRead( 0xA0, eeprom_address.byte[0], eeprom_address.byte[1] );
        if( test == -1 )
        {
          putrsUSART( "Colission\n\r" );
        }
        if( test == -3 )
        {
          putrsUSART( "Write Collission\n\r" );
        }
        if( test == -2 )
        {
          putrsUSART( "Not Ack Data\n\r" );
        }

Programmteil vom Schreiben:

wert = 0b01010101;
        test = EEByteWrite( 0xA0, eeprom_address.byte[0], eeprom_address.byte[1], wert );
        if( test == -1 )
        {
          putrsUSART( "Colission\n\r" );
        }
        if( test == -3 )
        {
          putrsUSART( "Write Collission\n\r" );
        }
        if( test == -2 )
        {
          putrsUSART( "Not Ack\n\r" );
        }

Ich bekomme keinen von den Errors die ich abfange. Not Ack, Write 
Collission oder Collision.

Vielleicht könnt ihr mir sagen was dabei nicht passt.

Danke schon mal für eure hilfe.

Lg
Andreas

Autor: Andreas Riegebauer (blackpuma)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Problem erkannt, Problem gebannt.

Es waren 2 Probleme. Ich habe anscheinend beim umschreiben einer 
Microchip Bibliothek einen Kommentar vergessen. Deshalb sah das Signal 
falsch aus.

Das zweite Problem war das ich die Cycle Time übersehen habe. Er hat nur 
das erste Byte geschrieben aber das zweite nicht. Es dauert 5ms bis die 
Daten auch wirklich im EEPROM stehen. Also schreiben, 5ms warten und 
dann das zweite Byte schreiben.

LG
Andreas

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.