www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik 10 bit Wandlung ATmega128


Autor: Carsten Köditz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tag zusammen!

Ich hab eine 10 bit Wandlung versucht weiter zu brechnen.

Schaut mal:

unsigned char wandlung_Lspg;
unsigned char wandlung2_Lspg;
unsigned int a;
unsigned int a1;

read_adc(0x00);
wandlung_Lspg  = ADCL;
wandlung2_Lspg = ADCH;
a  = (wandlung2_Lspg << 8);
a1 = (a | wandlung_Lspg);
laserspg = a1 * 0.01961;

Bei der Version sagt mein Compiler aber:

shift result will be 0

Kann mir einer sagen wieso? Was mach ich denn da falsch?

Jetzt schon Danke!

Gruß

Carsten

Autor: Dieter B (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Da du wenig schreibst welchen Compiler du nimmst, nehme ich an, du
nimmst WINAVR.

Bei mir läuft der Code im Simulator. Ich nehme ja an, das du auch Komma
Stellen haben möchtest, dann würde sich ein float an bieten. Auch
kannst du mit ADCW auf den ADC Wert zugreifen.


float static laserspg;

laserspg =  ADCW * 0.01961;

Klappt im Simulator gut.

MFG
Dieter

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
weiss nicht genau, ob sich alle Compiler gleich verhalten.
a  = (wandlung2_Lspg << 8);
kann heissen, wandlung2_Lspg (ist ja ein char) wird um 8 Stellen
verschoben und dann dem int zugewiesen und ist damit immer 0. Die
andere Alternative wäre, dass es erst zugewiesen (16bit) und dann
geschoben wird.
funktionieren muss auf jeden Fall:

a=wandlung2_Lspg;
a=a<<8

oder:
a=(int) wandlung2_Lspg<<8;

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.