www.mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software com auf bluetooth rs232


Autor: Sandmann90 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo ich habe ein com Reliaskate mit com kabel klappt alles prima und 
mit usb zu rs232 converter auch


jetzt such ich eine Möglichlkeit die Signale 50meter zu übertragen

so ein langes kabel kommt nicht in frage, da die signal dann zu schwach 
sind

Darum möchte ich das Ganze über Bluetooth machen

ist das möglich

oder gibt es usb Hubs die über Bluetooth verbunden werden können

es gehen auch andere funkarten 433mhz z.b bitte um hilfe thx

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> so ein langes kabel kommt nicht in frage, da die signal dann zu schwach
> sind

Wer sagt das?

Du kannst ein Kabel verwenden.
Sofern Du keine zu abstruse Baudrate* verwendest, funktioniert auch 
RS232 über 50m. Möchtest Du auf Nummer Sicher gehen, verwende 
RS485-Umsetzer, damit gehen bei gemäßigten Baudraten auch Entfernungen 
im sehr deutlich dreistelligen Meterbereich.
Oder nimm die gute alte 20mA-Stromschnittstelle, wie sie früher sogar 
standardmäßig von PC-Schnittstellenkarten unterstützt wurde.

Oder ist Deine Relaiskarte eine "dumme" Relaiskarte, also eine ohne 
eigenen Controller, die durch Gewackel an den Handshakeleitungen 
angesteuert wird?

Sofern eine eigene Stromversorgung vorhanden ist, geht auch das mit 
RS485 oder der 20mA-Stromschnittstelle, Du musst nur ausreichend 
Leitungen in Deinem Kabel vorsehen.

*) Um eine Relaiskarte anzusteuern, braucht man sicherlich keine 
Baudraten jenseits von 9600 Baud.

Autor: Markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Warum nicht über Funk ?

Mit den XBee Pro Modulen von Maxstream (Digi) können bis zu 100m 
innerhalb von Gebäuden und 1000m im freien Gelände übertragen wergen. 
Bezogen können die Module oder Adapter bei www.sphinxcomputer.de

Gruß
Markus

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.