www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Transistoren unterschied


Autor: Blutiger anfänger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo bastell freaks ich bin neu im bereich transistor technik und habe 
mal ne frage: worin entscheiden sich eigentlich trauristoren. Ich habe 
zwar schon einige schaltungen mit transistoren aufgebaut aber jetzt 
brauche ich zwei bc547 und habe keine mehr aber jede menge andere. Danke 
schon mal im vorraus

Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt verschiedene Typen, die meisten sind bipolare oder 
Feldeffekt-Transistoren (FET). Bipolare gibt es als npn oder pnp, FETs 
gibt es als n-Kanal oder p-Kanal. Alle sind inkompatibel zueinander.

BC547 ist ein npn bipolarer Transistor.

Die meisten bipolaren Transistoren werden als Ersatz für den BC 547 
funktionieren. Da gibts aber noch Details, die findest Du im Datenblatt 
des BC547 und der Ersatztypen.

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Transitoren unterscheiden sich auch in Hinblick auf ihre Schaltpunkte 
und Schaltleistung. Es gibt Transitoren, die können ohne weiteres 10 A 
und mehr schalten, andere wiederum rauchen schon bei 0.5 A ab. Bei 
Schaltspannungen schaut es ähnlich aus.

Autor: HildeK (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Transistoren unterscheiden sich unter anderem auch in
- der Stromverstärkung
- der Geschwindigkeit (HF-Anwendung)
- der Spannungsfestigkeit
- der max. Verlustleistung

>Die meisten bipolaren Transistoren werden als Ersatz für den BC 547
>funktionieren.
Das wohl eher weniger (2N3055 <--> BC547 ??) - und in speziellen 
Anwendungen sind sehr schnell auch bei ähnlichen Typen Unterschiede 
festzustellen.

Autor: Roland Praml (pram)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>>Die meisten bipolaren Transistoren werden als Ersatz für den BC 547
>>funktionieren.
> Das wohl eher weniger (2N3055 <--> BC547 ??) - und in speziellen
> Anwendungen sind sehr schnell auch bei ähnlichen Typen Unterschiede
> festzustellen.

Das ist natürlich richtig, allerdings sind oft einige Modelle zu einer 
"Transistorgruppe" TUN/TUP (Transistor universal NPN/PNP) 
zusammengefasst:

http://www.uoguelph.ca/~antoon/circ/tuptun.htm

Ich denke dies wollte er damit ausdrücken.
Je nach Schaltung ist also die Wahl eines Transistors oft unkritisch.

Es gibt übrigens auch noch Darlington-Transistoren...

Gruß
Roland

Autor: Jürgen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.mikrocontroller.net/articles/Standardba...

Lies mal ein paar der Datenblätter ...

Jürgen

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.