www.mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Musik auf MP3-Player downmixen


Autor: Daniel B. (inox5) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Ich möchte gerne die Musikdateien auf meinem MP3 Player auf Mono 
downmixen, weil dort wo ich unteranderem Musik höre gibt es nur 
Mono-Input Verstärker.

Mich hat es nämlich gestört immer nur die linke Audiospur hören zu 
können.

Spezielle Prblematik besteht darin, dass ich gerne mehere Audiodateien 
hintereinander abarbeiten möchte, also sollte ein Batchmodus vorhanden 
sein.

Ich besitze Ubuntu Hardy Heron und Windows XP.

Wenn jemand eine Lösung weiß, mag er das doch hier reinschreiben.

Danke,
Inox5

Autor: Daniel B. (inox5) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oder besser, wie kann man Audacity anweisen Dateien downzumixen?
Weil Audacity verfügt ja über ne Stapelverarbeitung.

Autor: Sven P. (haku) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Linux --> sox oder ffmpeg.

Autor: Michael U. (amiga)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ein Adapter zwischen MP3-Player und Verstärkereingang sollte es 
eigentlich auch erledigen können. Im einfachsten Fall jeweils 4,7k an 
links und rechts des Playerausgangs und die verbunden an den 
Monoeingang.

Das Problem, daß heutige Musik nicht mehr sonderlich "Mono-kompatibel" 
ist, bleibt dabei, allerdings dürfte auch eine Soundsoftware nur eine 
Addition mit je 50% Azsgangspegel machen.

Den Klang als Mono versauen vor allem die Phasendifferenzen der heute 
üblichen Effekte, das klingt in Mono dann manchmal... naja, komisch...

Gruß aus Berlin
Michael

Autor: Daniel B. (inox5) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke ich habe das jetzt mit Audacity und der Stapelverarbeitung unter 
Ubuntu gelöst.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.