www.mikrocontroller.net

Forum: Markt [S] Woher Power Leds beziehen (CREE/SEOUL)


Autor: strahlemann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Gemeinde...

Ich suche nen seriösen (nicht unbedingt über Ebay) Händler für Cree und 
Seoul P4 Power Leds...
Da ich Privatmann bin (also kein Gewerbeschein habe) bin ich ja auf die 
üblichen Verdächtigen angewiesen. - Was mich nur stört ist, das die 
Preise exorbitant höher sind(+200-500%), als sie unter anderem über 
"nicht Privatmann" zugänglichen Händlern vertrieben werden. z.B. habe 
ich CREEs XLamp 7090XR/E COOL WHITE 5000-10000°K (XREWHT-L1-0000-00C01) 
inkl. Märchensteuer für unter 3,1€ (+MwSt) gelistet gefunden (bestimmt 
sogar billiger zu finden)... ok, die wollen auch was verdienen... aber 
soooo viel? (wie hießen noch diese profitgierigen Aliens mit den 
riesigen Ohren bei DEEP SPACE NINE ;)

Ich will ja keine Einzelstücke... Bestellungen meinerseits verlaufen 
immer so an die 200€ Grenze nur an LEDS - gut der Großhändler lacht 
darüber, aber wenn ich statt dessen die doppelte Menge irgendwo beziehen 
kann, "strahlt" meine Applikation gleich doppelt so stark (wie sein 
erschaffer ;)

Welchen Shop ich bisher gefunden habe, der auch Preislich ganz ok zu 
sein scheint ist Diana Electronic-Systeme - die haben aber leider keine 
CREEs liefern aber an priv. ab 30€ - werden aber wegen meinen Mengen 
(für einen Bastler viel) bestimmt keine CREEs aufnehmen :(


Habt Ihr da vielleicht noch ein paar "Shops" die (auch mit höheren mind. 
Bestellmengen) an privat liefern und verhältnissmäßig günstig sind?

Autor: Bert-RAM (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

kann dir folgenden Privatverkauf anbieten:

25x CREE XRCWHT-L1-0000-00601 LED, COOL WHITE, 62LM ... EUR 156.-
25x CREE XRCWHT-L1-0000-00401 LED, COOL WHITE, 51LM ... EUR 139.-
25x CREE XR7090WT-G1-0001  LED WHITE, 39.8LM-67.2LM ... EUR 147.-

XREWHT-L1-0000-00C01 habe ich leider nicht im Programm :(

Autor: strahlemann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bist du gewerblich?
Sind die selektiert - gar "aus"-selektiert?

Ich will ja nicht meckern - aber LED-TECH hat die XRCWHT-L1.. auch und 
da würden mich 25x 110€ kosten...

Autor: Stephan Watterott (Firma: Watterott electronic) (welectronic) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ strahlemann
Wieviele brauchst du etwa?
Ich will mal sehen, was sich da machen lässt.

Autor: Bert-RAM (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie gesagt, privat. Nichts ausselektiert, schon gar kein Ausschuß. 
Frische Industriequalität. Und bei den XRCWHT-L1 gibts auch immense 
Unterschiede, z.ß. Typen mit "nur" 2600-3700K Farbtemperatur oder 
geringer Leuchtkraft.
Du wolltest "Cool White" mit einer gewissen Intensität, das kostet 
natuerlich. Vielleicht kann Dir Herr Watterott besser weiterhelfen, ich 
wünsche es Dir.

Autor: strahlemann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da du ja gewerblich bist - ich suche auch noch:
- LM3404 im SO8
- 744776147 (Wueth Drossel 47µH / 1,42A)

Ja so 25 Chargen wären pro Bauteil ganz schick - vielleicht ja auch ein 
Bundle aus je 25 LEDs, Treiber und Drossel.

Ich denke es gibt hier bestimmt noch ein paar mehr Leute, die die haben 
wollen ;-)
Es bauen ja gerade viele LED-Deckenstrahler und solches Zeugs.

Autor: Bert-RAM (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
20x LM3404 PSOP (SOIC w. heatslug), weil du es bist, für ... EUR  82.-
100x LM3404 PSOP (SOIC w. heatslug) gäbs sogar für nur ..... EUR 304.-

Autor: Profitgeier (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Man beachte den Anhang ;)

105€ Reingewin für eine "Durchreichung"

Autor: strahlemann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Profigeier

Bei Spörle kommt noch die Märchensteuer & Transport (..) drauf!!!

@Bert-RAM

Das muss ich mir nochmal durch den Kopf gehen lassen. Aber schonmal 
danke fürs Forschen.

Autor: Stephan Watterott (Firma: Watterott electronic) (welectronic) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wegen den LED´s, da bekomme ich nächste Woche Bescheid.
Ich hatte das schon länger vor, die LED´s von Cree mit in den Shop auf 
zu nehmen.
Die Drossel von Würth ist kein Problem, ich bestelle da häufiger.
Wegen dem LM3404 muss ich mal schauen, was ich da machen kann.
Kannst mir auch ne Mail schreiben, dann mach ich dir ein Angebot über 
alles fertig.

Autor: Wilhelm W. (tt-elek)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Bert-RAM (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> 105€ Reingewin für eine "Durchreichung"

Das kann man so nicht sagen. Ich bin kein Kunde von Spoerle, aber 
erstens fehlt dort die MwST, wie Strahlemann schon schrieb, zweitens hat 
er ihn nicht lagernd und drittens weiss er auch nicht wann er ihn 
bekommt.

Mein Einkaufspreis - von einem Verwanten der in der Branche ist - liegt 
(bei 100 Stk.) bei 2,84 inkl. Steuer, daher auch der Preis von genau 
304,-. Einen Zwanziger mache ich dann Gewinn, das stimmt, aber ich hab 
hier auch keine ICs zu verschenken, außerdem macht es Arbeit, und einen 
Gewinn von deutlich unter 10% des Warenwerts halte ich für legitim.

Autor: Patrick S. (kof)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich denke solche Preise entstehen alleine schon durch die kleinen Mengen 
und auch das Nichtgewerbe, welches dahinter steht.
Man darf halt nicht erwarten, das man im Einzelhandel zu 
Großmarktpreisen einkaufen kann.

Autor: strahlemann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Stephan Watterott

Hat sich was wegen den LEDs und den Treibern ergeben?

Autor: Frank B. (frankman)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
strahlemann wrote:
> @Stephan Watterott
>
> Hat sich was wegen den LEDs und den Treibern ergeben?

Erst mal zum Threat:

ich kaufe bei:
http://www.leds.de/

oder bei
http://www.led1.de


Ich habe eine nette Treiberschaltung gebastelt mit dem
LT3755
http://www.linear.com/pc/downloadDocument.do?navId...

Ich steuere damit 8 Stück Seoul Z-power P4 an. Die laufen an einem 
Li_Ion Pack mit 4Ah und 4S-Schaltung, also von 12-16,8V mit dem Treiber 
bei 1A.
Ich habe die LED in Reihe geschaltet.

ca. 23 V bei den LED
ca. 23 W volle Kanne.
ca. 82 Prozent Wirkungsgrad, leider noch schlecht, wird noch optimiert.
Kühlkörper ca. 2 K/W notwendig. Montiert auf Leiterplatte mit 
Alu-Inserts.
( Also Löcher bohren lassen und Aluscheiben eingesetzt, dann 
geschliffen.)
Soll mal ne Fahrradlampe werden, ist aber richig fies hell.
Die Treiberschaltung ist doppelseitig, 24 x 30 mm und kann theoretisch 
locker 60W treiben. Ich habs aber bisher nur mit 24W getestet.
Mach grad nen Redesign, wenns läuft, so in zwei Wochen kann ich das ja 
mal posten.

Autor: strahlemann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Frank B.

Danke für deinen Vorschlag aber ich habe 24-28V also brauche ich nur 
eine Buck Stufe - und Linear ist meiner Erfahrung nach meist um Faktor 
2-4 teurer als vergleichbares von National und Co.
Auch kann ich TSSOP und co kann ich ganz gut von Hand löten. Aber diese 
QFNs sind nicht wirklich leicht von Hand zu löten besonders PIN 17 ;)

Leider ist der aber auch nicht besser beschaffbar als mein angepeilter 
LM3404

Auch wollte ich die Treiber-Platine auf 2Lagiger FR4 aufbringen und die 
LEDs auf eine Separate "Kühlfläche" kleben.
Ich habe gute Erfahrungen mit Mehrlagigen FR4 Platinen mit 35µ in bezug 
auf Temperatur-Abfuhr gemacht wenn man gute Hitze-DKs in die 
Leiterplatte intigriert und viel Kupfer aufbringt (im Sinne von 
Polygonen).
Simple Switcher habe ich so schon mit 5A betrieben ohne zusätzliche 
Kühlkörper oder Alu-Platinen zu verwenden.

Aber dennoch danke für den Vorschlag.

Ich dachte schon an den NCP3065 (wohl ein Nachfolger der MC34063) aber 
der Schaltungsaufwand ist größer, wenn ich diesen per PWM dimmen möchte.

Autor: Stephan Watterott (Firma: Watterott electronic) (welectronic) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Ich habe von Cree bie jetzt noch keine Antwort erhalten.
Ich halte euch auf dem Laufenden.

Autor: Frank B. (frankman)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich habe die Leiterplatte mit meinem Treiber separat von den LEDs 
aufgebaut.
Für die Treiberelektronik brauche ich überhaupt keine Kühlung. Die Spule 
wird handwarm, der FET und der Chip bleiben kalt.
Ich stimme Dir zu, das mit dem Thermal-Pad ist etwas heikel, ich habs 
bei uns in der Arbeit durch den Reflow-Ofen geschoben.
Aber an sonsten sind QFN-Chips noch leichter zu löten, als SO-Chips... 
Ich habs selbst nicht geglaubt, ist aber so. Einfach mit dem Lötkolben 
an den Pins entlang, fertig.

Als FET hab ich den IRF6635 gewählt. Der ist zwar etwas 
überdimensioniert, aber schon klein für die Leistung. Die Preise fand 
ich jetzt nicht so wild. Allerdings hab ich erst mal bei LT zwei gratis 
Muster geschnorrt :-)
Der Treiber kann übrigens auch als Buck-converter betrieben werden...

Autor: Stephan Watterott (Firma: Watterott electronic) (welectronic) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So die Preise von Cree stehen immer noch aus.

Würth Drossel 47µH / 1,42A (744776147 WE-PD2)
1,45 Euro / Stk
ab 20 Stück - 1,35 Euro / Stk

LM3404 im SO8
3,10 Euro / Stk
ab 20 Stück - 2,95 Euro / Stk

Autor: Stephan Watterott (Firma: Watterott electronic) (welectronic) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe heute die Preise für die Cree LED´s bekommen.

XREWHT-L1-WG-Q4-0-01

 1-24 Stk 5,50€ / Stk
25-49 Stk 5,25€ / Stk
50-99 Stk 5,00€ / Stk

Autor: JLo0815 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.led-tech.de/

Cree, Seoul, Luxeon

Autor: Wolfgang R. (portside)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie im 8052 Forum notiert
the best spent dime ever für alle die LED's in Serie schalten
http://www.onsemi.com/pub_link/Collateral/NUD4700-D.PDF

Wolfgang

Autor: JojoS (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
haben die LT oder LM Driver Vorteile gegenüber dem Zetex ZXLD1360 ? Habe 
jetzt auch mal ein bischen zu dem Thema gelesen und der ZXLD scheint 
auch eine gute Wahl zu sein, ist vor allem billiger als die meisten LM 
oder LT Treiber und eignet sich auch für PWM.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.