www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik LiPo Entladung


Autor: Sebastian Kreuzer (bastik)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Wie sieht eigentlich die Entladekurve bei einem LiPo Akku aus, bei 
normalen Umgebungsverhältnissen ( 20 Grad )

Also sprich Einzeller ( 3,6V ) mit 1500mAh konstant über 40mA entladen.

Wie sieht da die Spannungskurve aus von 4,2V bis xx ?

Bei welcher Spannung sollte er dann eigentlich späterstens wieder 
geladen werden?

Kann einfach keine Infos dazu finden!

Vielleicht weiß ja jemand einen Link oder so. Oder gleich eine Antwort 
:-)

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sebastian Kreuzer wrote:

> Kann einfach keine Infos dazu finden!

Der Hersteller deiner Zelle sollte sowas haben.  Hier mal ein
Link für einige Panasonic-Zellen:

http://www.panasonic.com/industrial/bsgoem/Panason...

Die Spannungslage bei der Entladung hängt ziemlich stark vom
Entladestrom ab.  Allen gemeinsam ist, dass die Kurve beim
Entladeende ziemlich schnell nach unten abknickt, insofern ist
die genaue Spannung recht unerheblich.  Wenn man mit geringem
Strom entlädt, kannst du 3,5 V bereits als leer ansehen, bei
hohem Strom jedoch kann man bis ca. 3,0 V entladen.

Die üblichen Zellenschutzschaltungen schalten irgendwo im
Bereich von 2,7 V ... 3,0 V ab.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.