www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Grundausstattung an Transistoren


Autor: Michael Sutter (suttermichi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Ich beschäftige mich seit einiger Zeit mit der Elektronik und habe mir 
nun nach und nach Sortimente mit den wichtigsten Bauteilen angeschafft, 
doch nun habe ich folgendes Problem:

Es gibt hunderte von Transistortypen und ich habe keine Ahnung welche 
von denen ich nie im Leben brauchen werde.

Ich möchte mir ein Sortiment mit Transitoren anlegen weiss aber nicht 
welche Typen man am häufigsten braucht, ein fertiges Sortiment gibt es 
praktisch nicht.

Könnt ihr mir sagen welche Typen man immer wieder braucht, und die ich 
mir anschaffen sollte??

Gruss

Michi

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Michael Lenz (hochbett)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Michael,

ich würde mir einen NPN-Typ (z. B. 2N2222), einen PNP-Typ (2N2904) und 
ein paar N-Kanal und P-Kanal FET mit niedrigem DS-Widerstand zulegen.
Bei den FET solltest Du solche Typen bevorzugen, die Du mit 5V-Pegeln 
schon ansteuern kannst.

Ansonsten kaufst Du Dir die Transistoren, wenn Du sie brauchst.


Gruß,
  Michael

Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
BC547 als npn Bipolar
BC557 als pnp
2N3055 für Power
IRF 1404 als Power FET

Wichtiger fände ich ein paar ICs:
555 timer
7805, 7812 Spannungssregler
irgendeinen OpAmp

Dioden:
1N4148
1N4007
Brückengleichrichter 40V 25A

nur so meine Meinung ...

Autor: Schwurbl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
BC547 und BC557 sind ein absolutes Muss. Damit erschlägt man schon mal 
90% aller Fälle. Wenn's mehr Leistung sein soll: Ich stamme zwar aus der 
Generation 2N3055 würde aber dennoch zu der angenehmeren Bauform TIP3055 
raten. Zum Experimentieren hervorragend geeignet, da fast unkaputtbar.

2N2222 oder 2N2904 mögen Standardtransistoren sein, werden aber in 
Europa doch eher weniger eingesetzt. Sie haben allerdings bei 
Simulationsfreunden einen gewissen Widererkennungswert ;-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.