www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Probleme mit PIC 16F676


Autor: Stefan Köhler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
Ich suche Hilfe bei EUch.
Ich habe schon einige Projekte mit 16F74 12F675 16F84 etc. durchgeführt
und einige 100 Seiten Programm geschrieben. Heute wollte ich einen
16F676 Programmieren. Ich bin mitlerweile am Verzweifeln, da der PIC
macht was er will. Nachdem ich Stundenlang nichts auf die Bein gebracht
habe hab ich nochmals von vorne angefangen.
Interner Oszilator kalbriert. Alle Eingänge auf Digital umgestellt.
PortA Eingänge und Port C Ausgänge. Alle Ausgänge sind in der
Anlaufroutine auf 0 gesetzt. Mein kurzes Porgramm besteht dann
eigetlich nur aus der Abfrage eines Einganges und setzten eines
Ausganges. Das funtkioniert nicht, als wenn der PIC nichts macht. Dafür
sind die Ausgänge nach jedem Einschalten anders gesetzt was eigentlich
nicht sein dürfte. Durch dem ich eine ganze Stange von den PIC vor mir
habe, habe ich das an mehreren ausprobiert. Entweder sind alle kaputt
was ich nicht glaube, oder ich stehe auf dem SChlauch. Die
PRogrammierung ,muß eigetlich klappen, da wenn ich den internen OSCI
auf ext durchschalte, habe ich diesen auch anliegen.
Ich wäre sehr dankbar wenn jemand mir weiterhelfen könnte.
Hier das Programm
; Externe CPU-Datei
include "P16F676.INC"

; Bänke definieren
BANK0  MACRO
  bcf  STATUS,RP0
  endm
BANK1  MACRO
  bsf  STATUS,RP0
  endm

; internen Taktgenerator kalibrieren
        bsf     STATUS, RP0  ; Bank 1
        call    0x3FF
        movwf   OSCCAL
        bcf     STATUS, RP0  ; Bank 0
; Analogports Grundeinstellung
  BANK0
  bsf    ADCON0,0
  bcf    ADCON0,6
  bsf    ADCON0,7

    BSF  CMCON, CM0
    BSF  CMCON, CM1
    BSF  CMCON, CM2

; Ports definieren
  BANK1
  clrf  ANSEL
;  bsf    ANSEL,0       ; deaktiviert
;  bsf    ANSEL,1       ; deaktiviert

; Analogports Timer zuweisen
  bsf    ADCON1,4
  bsf    ADCON1,5
  bsf    ADCON1,6

; Ein-Ausgänge definieren
  movlw  b'111111'
  movwf  TRISA

  movlw  b'000000'
  movwf  TRISC

  Bank0
; Grundwerte einstellen
  clrf  PORTA
  clrf  PORTC
; Sprungadresse zum Hauptprogramm
  Goto Hauptprogramm

;*********************************************************************** 
************************************************************
; Hauptprogramm
;*********************************************************************** 
************************************************************
Hauptprogramm
  btfss  PORTA,0
  bsf    PORTC,0

  btfsc  PORTA,0
  bcf    PORTC,0

  bcf    PORTC,1
  bcf    PORTC,2
  bcf    PORTC,3
  bcf    PORTC,4
Goto  Hauptprogramm
;*********************************************************************** 
************************************************************
; Programmende
;*********************************************************************** 
************************************************************
Ende
  Goto  Hauptprogramm
    end

Autor: stromi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo,
ich weiß nur einen link, ev. hilft es.

http://home.t-online.de/home/holger.Klabunde/piche...

tschaui

Autor: Stefan Köhler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Problem hat sich erledigt. Vielen Dank.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.