www.mikrocontroller.net

Forum: HF, Funk und Felder FM Rauschen höher


Autor: Mike Boller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Wieso hat ein FM-Empfänger ein wesentlich höheres Grundrauschen als z.B. 
ein AM-Empfänger?

Mike

Autor: ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat er das ?

Autor: Mike Boller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok, zur Präzisierung: FM-Empfänger hat höheres NF-Grundrauschen als ein 
AM-Empfänger.
Man nehme einen FM-Empfänger und lausche dem Rauschen (ohne Sender). Mit 
den selben Lautstärkeeinstellungen soll nun auf AM geschaltet werden. Da 
ist doch der FM-Empfang wesentlich "rauschiger".

Mike

Autor: Andreas Schwarz (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wahrscheinlich ist es das hochfrequente Rauschen das du hoerst, das ist 
bei FM-Radio staerker weil da die Bandbreite insgesamt hoeher ist und 
bei FM prinzipbedingt das Rauschen mit der Frequenz zunimmt. Aber 
natuerlich ist es auch vom Sender und der Empfangssituation abhaengig 
wie stark es rauscht, so dass man da nicht so einfach zwischen AM und FM 
vergleichen kann.

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Außerdem arbeiten FM-Empfänger in der Regel mit einer sehr hohen
ungeregelten Verstärkung im ZF-Bereich.  Mit einem anliegenden
Eingangssignal geht dann der ZF-Verstärker in die Begrenzung, sodass
die Amplitudenmodulation komplett ausgeblendet wird und nur noch die
Frequenz- bzw. Phaseninformation vorhanden ist.  Dadurch ist es dem
Demodulator (ab einem bestimmten Eingangspegel) egal, wie viel Pegel
wirklich anliegt, er kann immer gleich gut demodulieren.

Hat man nun kein Eingangssignal, so wird jedoch das Rauschen der
Eingangsstufen (und das, wie Andreas schreibt, mit einer Bandbreite
von mehreren 100 kHz statt nur vielleicht 10 kHz bei AM-Rundfunk)
voll durchgereicht.  Der Demodulator versucht nach wie vor, daraus
etwas zu demodulieren, was aber wiederum nur Rauschen ergibt --
dieses eben nur mit praktisch dem gleichen NF-Pegel, mit dem er
auch die richtigen Signale ausspucken würde.

Autor: Mike Boller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Infos!
Gruss
Mike

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.