www.mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung Simsen über den Computer mit '@' am Ende.


Autor: Koschi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
ich schreibe gerade an einer kleinen Sache für C#, um über den PC SMS zu 
verschicken. Das klappt auch alles recht gut. Nur habe ich ab und an, 
wenn ich Sonderzeichen nutze ein '@' am Ende der Nachricht. Was 
natürlich nicht beabsichtigt ist. Ich weiß woran es liegt, aber ich weiß 
nicht, wie ich es beheben soll. Zumindest ersteimal zum Code. Den habt 
ihr hier, wenn ihr den braucht: http://phpfi.com/356906
Nun zu meiner schicken Nachricht. Diese sieht so aus: 
0001000C919471XXXXXXXX00008FC9311AD4E68FD1F432C85D7783DCEF31BA1D6683A66F 
-
37B92CD797D36374D90D0AD7E770F95B9C2ECBCB6E97821806A5E77410395D066D78A070 
-
DD539693CB6DD0C607AABBC92000A8EE26833665903B4CF7CBD9E9311AB4018236A84D6F 
-
9302D5DD64D08602D2D641E73ABD2C07B1CB743D1DA4AC8BCBEC9062F37ABF00
( Überall wo ein Minus ist, hab ich den Text Umgebrochen )

Und PDUSpy gibt mir das hier wieder: http://phpfi.com/356907 
(Handynummer halt ausgeblendet)

Ich bitte euch da mal um Hilfe, weil ich da echt gerne weiter kommen 
würde. Und einfach die 0x00 abtrennen kann ich ja auch net...
Aso. Vlt nach was zu meinem Lösungsversuch, http://phpfi.com/356909, 
jedoch ist denn da das Problem, dass denn auch der Slash mit weg 
kommt... -.-

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
mfg
Koschi

Autor: Koschi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hm, falscher Alarm würde ich sagen. Bei dem codieren der Nachricht in 
die 7Bit, fällt es nicht ins gewicht. Da wird das '@' nur in PDUSpy 
angezeigt. Nacher beim decodieren wird es dann wohl wieder kommen. 
Jedoch hab ich dort dann auch schon eine Idee, wie ich dies denn lösen 
würde. Man muss ja nur einfach nur schaun, ob nur eine Stelle verschoben 
wurde. Wenn ja, dann ist es ein '@', wenn nein, dann nicht! ^^
Also, ich werd mein besstes geben und mach mich dann mal an die Arbeit. 
Ich hoffe mal, das wird funktionieren!!!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.