www.mikrocontroller.net

Forum: Projekte & Code [Bascom-AVR]: Abfrage Panasonic Encoder - aaarrgggh


Autor: Thomas Baer (tombaer)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen!

Ich habe jetzt schon einige Tage vergeblich versucht, den Drehencoder 
von Panasonic (die Ausschussteile von Pollin ;) zur Mitarbeit zu 
bewegen.

Die Bascom-Funktion "Encoder" funktioniert nicht richtig, ASM- und 
C-Umsetzungen der Encoder-Abfragen von Peter Dannegger und der 
Alternativen brachten leider keinen Erfolg (entweder mein Unvermögen 
oder einfach ungeeignet).

Dann habe ich noch einmal ganz von vorne angefangen und heraus gekommen 
ist das angehängte Bascom-Programm.

Mit meinem Testaufbau kann ich nun recht zuverlässig alle 32 
Raststellungen in Einer-Schritten erkennen. Prellen ist "imho" kein 
Thema.

Um alle Raststellungen auch bei hohen Drehgeschwindigkeiten zuverlässig 
erkennen zu können, muss die ISR mindestens 2000 mal pro Sekunde 
angesprungen werden. Deshalb ist es auch nicht sinnvoll, die 
Encoder-Abfrage in die Tasten-Entprell-ISR zu integrieren.

Getestet wurde auf einem myAVR-Atmega8 Experimentierboard mit 3,6864 MHz 
Taktfrequenz.

Im Programm sind selbstverständlich Prescale und Timer-Voreinstellung 
der eigenen Taktfrequenz anzupassen.

Vielleicht kann jemand das Programm gebrauchen.

Viel Spaß damit!

Grüße von Tom

Autor: Andreas S. (andi1301)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab es wie im Anhang gemacht, läuft auch super....

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.