www.mikrocontroller.net

Forum: HF, Funk und Felder 35-40Mhz Antenne


Autor: stav. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen. Ich möchte eine Antenne  für mein Modelboot für den 
Empfänger bauen .Soll zustand  ist das die Antenne für 35 und 40Mzh 
ca.1m lang ist . Um die möglichst volle reichweite zu erreichen soll die 
Antenne möglichst  sengrecht vom Empfänger raus. Ich verwende Teleskop 
Antennen. Aber es  ist störend . Gibt es eine Lösung  den Meter irgend 
wie zu kürzen. Würde es was bringen wen ich das Meter  Kabel wie eine 
spirale drehe und dann mit Kautschuk voll gieße.

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Damit müsste eine lambda/4-Antenne für diese Frequenz etwa 1,8 m lang
sein.  Deine ist schon nur 1 m, also hat sie schon nur etwa 50 %
der Effektivität.  Wenn du sie weiter einkürzt, wird sie einfach noch
uneffektiver.  Die Wendelung führt zwar dazu, dass sie (wenn man es
richtig macht, was auf ,,Nachmessen'' rausläuft) dennoch resonant
bleibt, d. h. optimale Leistungsanpassung zum Empfänger erreicht, aber
das bedeutet nur, dass du dort nicht noch mehr Leistung verschleu-
derst -- die Leistung, die in Folge der kürzeren Antenne gar nicht
erst da angekommen ist, bekommst du trotzdem nicht wieder zurück.

Wenn du auf der gesamten Funkstrecke die notwendigen Reserven hast,
um den durch die Verkürzung entstehenden Verlust abzudecken, kannst
du das also machen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.