www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Masseproblem, wie beheben


Autor: Manuel Rauber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen,

ich habe folgendes Problem. Ich habe eine Telefonanlage und eine Gigaset 
Basisstation. Beide wurden früher über ein Steckernetzteil versorgt. Da 
ich aber am Einsatzort keine 230 Volt habe, habe ich mittels LM317 2 
passende Gleichspannungsregler gebaut, die von einer 12 Volt Batterie 
versorgt werden. Soweit so gut, beide Geräte arbeiten auch, nur wenn die 
Geräte mittels der Telefonleitung verbinde, dann geht nichts mehr. Ich 
gehe einfach mal davon aus, dass ich da irgendwo ein Masse Problem habe, 
welches mti Steckernetzteil (jeweils eigene Masse) nicht auftritt. Wenn 
ich mit 2 Batterien versorge, welche keine Masseverbindung haben, klappt 
es. Nun meine Frage, kann ich

a) das Telefonsignal mittels eines Übertragers zB auskoppeln 
(Galvanische Trennung, warsch eher schlecht, da ich da mal irgendwas von 
Gleichspannung auf Telefonleitung gelesen habe.

b) mit irgendeiner technischen Lösung eine neue Spannung von den 12 Volt 
generien, die keinen Massebezug zu der Ursprungsspannung hat? Geht sowas 
ohne irgendwie ne Wechselspg zu erzeugen und diese über eine 
Übertrager/Trafo zu jagen.

Würde mich sehr über eine Antwort freuen

Freundliche Gruesse

Manuel Rauber

Autor: Otto (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Manuell,

a) nein (u. a. wg. Schleifenstrom)

b) DC-DC Wandler

Gruss Otto

Autor: Bensch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Geht sowas
ohne irgendwie ne Wechselspg zu erzeugen und diese über eine
Übertrager/Trafo zu jagen.

NEIN, aber sowas gibt's schon fertig.

Autor: Manuel Rauber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

wo gibts sowas schon fertig, wie heißt sowas, muss so max 400mA können 
bei 10-12 Volt, so in dem Bereich. Wäre für jede Antwort dankbar

Fruendliche Gruesse

Manuel

Autor: Otto (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
z. B. den hier vom "C": http://www.conrad.de/goto.php?artikel=152556

12V  833mA  10W

Otto

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.