www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Hex-Daten in Excel


Autor: Weingut Pfalz (weinbauer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Forum,

ich hab mal wieder ein Problemchen.
Es geht darum, dass ich Daten im EEPROM eines
Mega128 ablege als Datenlog
Nun hab ich die Daten per ICEMKII in nen Hexfile
heruntergeladen und die sehen da in etwa so aus:

:100100000E94660380E087B90E94C002A1E6B0E0C9

klar, vorne ist die Adresse, dann die Daten als Bytes.
Nun möcht ich die Daten gern in Excel übernehmen um
nen schönen Graphen daraus zu machen, da aber weder Leer-
zeichen noch Tabs oder Semikolons drin sind
kann ich die in Excel halt nicht einfach importieren.
Habt Ihr ne Idee wie ichs zerlegen kann? kennt Ihr n Tool
dafür? Oder sollt ich mir halt auf die Schnelle n
VB-Programm zusammenklicken?

Autor: Daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
beim importieren der Daten in Excel ist es auch möglich die Spalten 
manuell zu setzten.
Gruß

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
siehe
http://de.wikipedia.org/wiki/Intel_HEX

in deinem Fall:

:100100000E94660380E087B90E94C002A1E6B0E0C9
          +-----------------------------+
               ist nur das interessant

am Besten über EXCEL Importfunktion einlesen
wkr

Stefan

Autor: Weingut Pfalz (weinbauer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hmmm, schon klar, dass nicht die ganze
Geschichte interessant ist, auf alle Fälle
mal Danke für die Tipps ... hab mir dann doch
n Progrämmchen zusammengefrickelt, ging schneller
als gedacht.

Merci

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.