www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Max3325 gesucht (MSP430)


Autor: Beeblebrox (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bin grade durch Zufall auf den max3325 gestossen. Das Teil beinhaltet
einen RS232 Pegelwandler und eine Temperaturgeregelte 5V LCD-Versorgung
und Kontrasteinstellung, also optimal um einen 3V msp430 einfach mit
Schnittstelle und LCD zu verbinden. Dummerweise scheint man den bei den
Läden hier in Deutschland nicht kriegen zu können. Ich habe eben mal
schnell die online-Datenbanken von Reichelt, Elektor, Conrad, rsonline,
Bürklin und Farnell abgeklappert. Hat jemand eine Idee, wo man das IC
herbekommen kann ? Wie schliesst Ihr ein LCD an eine Schaltung mit 3V
Versorgung an ?

Autor: ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hols dir doch als sample direkt von maxim.

ralf

Autor: Andreas Schwarz (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Typisch für Maxim. Für jede noch so exotischen Anwendung wird ein IC
gebastelt, das man dann aber nirgendwo kaufen kann.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.