www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik SiliCAT oder FTDI für USB und Controller


Autor: Spice (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

ich habe mal eine Frage bezüglich der neuen SiliCAT Chips. Ich habe hier 
einige FTDI 232/245er liegen, allerdings habe ich mich da noch nicht 
rangetraut. Ich möchte gern ein USB-Messsystem aufbauen, womit ich 
Messdaten an den Rechner Übertragen kann, das ganze per USB und einem 
µC. Nun bin ich auf die SiliCAT chips gestoßen und wollte fragen, ob 
jemand Erfahrungen mit den Chips hat. Der FTDI hat mich abgeschreckt, da 
ich die Daten auch gern aus der Ferne per Webbrowser einsehen möchte. 
Bei dem SiliCAT scheint das einbinden der Application auf eine Homepage 
gar kein Problem zu sein, da die Steuerung auf der Webebene abläuft. 
Kann das jemand bestätigen?
Oder gibt es eine Elegante Lösung für die FTDI´s die Messdaten eines 
usb-Geräts auf eine Homepage zu integrieren? Da ich in Sachen 
Windows-Programmierung nicht sooo die Ahnung habe, würde ich gern nach 
eurer Meinung fragen, was ihr empfehlen würdet. Über jedes Schlagwort 
würde ich mich freuen.

Vielen Dank schon einmal und schöne Grüße
Spice

Autor: Sergey (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
SiliCAT ist vermutlich nichts anderes, als ein programmierter 
Mikrokontroller...

Microchip bietet kostenlose TCP/IP Stacks (inkl. Webserver, FTP Server, 
etc...) und USB-Stacks an, die leicht in eigene C Programme einbindbar 
sind.

Autor: Spice (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
kennt keiner die SiliCAT chips?

Autor: Rufus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Spice,
ich habe hier drei silicats vor mir liegen und fange jetzt damit an.
Aber beachte: die silicats machen keine Anbindung ans Internet, sie 
benutzen nur irgendeinen Internet-Explorer als Anzeigeoberfläche, wobei 
die Eingangsdaten für den Explorer via USB vom µC kommen.
Mir hat das Konzept auch recht gut gefallen, mal sehen, was daraus wird.

Viele Grüße
Rufus

Autor: Göck (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also mich würde der Fortgang und das Ergebnis/der Nutzen deines 
Projektes in Verbindung mit dem siliCat Chip auch sehr interessieren. 
Bitte um weitere Berichte :-)

Viele Grüße
Göck

Autor: Rufus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Göck,
ist kein Problem, die Ergebnisse stelle ich geren zur Verfügung.

Rufus

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.