www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Platine für Atmega8 / 48


Autor: Wolfgang Schmidt (wsm)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

schaut euch mal die in der Bucht angebotene Platine Artikelnummer: 
160292139502 an.

Ist das was für Einsteiger ?

Gruß

Wolfgang

Autor: rudi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Angaben zum Verkäufer
Verkäufer:  wsm0( 208Bewertungspunktestand von 100 bis 499)
Bewertungen:  100 % Positiv
Mitglied:  seit 10.08.01 in Deutschland
Angemeldet als privater Verkäufer

Musst Du doch wissen. Die Initialien lassen jedenfalls drauf schliessen.

Autor: Carsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Platine lässt sich in einem Briefumschlag versenden.
Dafür sind die 4,50 € Versand fast schon eine Unverschämtheit.
Auf der anderen Seite lässt sich sowas in D (1 €) nicht
nicht in kleinen Stückzahlen herstellen.

Autor: Auswaertiger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Aehnlichkeit zwischen dem Thread-Ersteller und dem Verkaeufer laesst 
einen ja schon schmunzeln, da gebe ich Rudi recht... ;-)

Autor: Der Informant (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der ISP Bestückungsdruck, ist z.B. schon falsch.
Wenn der Rest genauso "stimmt"

Autor: Wolfgang Schmidt (wsm)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ rudi

Natürlich hast du Recht!

Habe eine solche Platine schon mehrfach verkauft und gestern eine saure 
Email erhalten, in der der Käufer die Eignung für Anfänger bestreitet.
Nur danach habe ich in meinem Beitrag gefragt.

Oder hast du eine andere Frage gesehen ?????

@Carsten

Bei einem Gesamtpreis von 5,50€ mache ich beim angegebenen Versand genau 
41ct Gewinn, ohne an den Weg zur Post zu denken.

Soll ich die Platine verschenken ?

@Der Informant

Welchen Fehler hast du denn entdeckt, den 20 Leute vor dir nicht 
entdeckt haben ?


Wolfgang

Autor: kargo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich verstehe diese Schlaumeierbeiträge von rudi und Carsten und den 
anderen einfach nicht.

Ich benutze diese Platine seit drei Monaten.
Die Platine war für mich des ideale Einstige in die Atmega-Serie.
Und die Infos auf der angegebenen Internetseite haben alle weiteren 
Fragen beantwortet.

kargo

Autor: Hannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da ist noch so ein Angebot:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=...

Liest sich fast genauso.

Wer da wohl von wem abschreibt?

Autor: Hannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Bei einem Gesamtpreis von 5,50€ mache ich beim angegebenen Versand genau
>41ct Gewinn, ohne an den Weg zur Post zu denken.

Dann mach doch den Startpreis entsprechend höher.

4,50 Euro Versandkosten für einen Brief schreckt die meisten ab.

Autor: analog (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
LOL

Autor: Anonymous (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
manche sind so dreist...

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Angemeldet als privater Verkäufer
>41ct Gewinn
>den 20 Leute

Kennt Dich Dein Finanzamt schon?

Autor: Der Informant (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab's mal gecheckt, der ISP Anschluss scheint elektrisch richtig zu 
sein (hab nur Pin 1 und 5 geprüft.
Aber die Beschriftung stimmt nicht, Pin 1 ist richtig aber in der 
weiteren Reihenfolge muss es 1,3,5,7, und 9 sein, andere Seite 2,4,6,8 
und 10.
Klar?

Autor: Wolfgang Schmidt (wsm)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Informant

Du nummerierst deine Pins wir du möchtest,


Eagle macht es halt anders.

Klar !!

Autor: Marius S. (lupin) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Qualität der Schaltung kann ich nicht beurteilen aber ohne bauteile 
bringt das einem anfänger gar nix.

Autor: Kachel - Heinz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Eagle macht es halt anders.

Es gibt für Eagle aber auch Libraries, in denen die Nummerierung korrekt 
ist. Man darf eben nicht das erste beste Device nehmen, das nur 
scheinbar mit dem gewünschten übereinstimmt.

Mit den Versandkosten sehe ich das ähnlich, die sind zu hoch. Dafür 
solltest Du den Startpreis erhöhen, wenn die Herstellungskosten höher 
sind.

Wenn Du was Sinnvolles in der Bucht anbieten willst, dann mache doch mal 
eine Platine für Mega8515, Adresslatch und 128KiB SRAM. Die geht sicher 
weg wie warme Semmeln. Wenn der Preis stimmt, würde ich da auch 
zuschlagen.

KH

Autor: Kachel - Heinz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Achja, nochmal zu den Versandkosten. Schau Dir mal diesen Ebay-Shop an:
http://stores.ebay.de/Sure-Electronics
Die haben die Versandkosten voll in den Warenpreis integriert und 
liefern aus China frei Haus. Und trotzdem sind die Preise moderat.

KH

Autor: Elektron (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lass deine Platine doch in China herstellen und von dort versenden.

Dann verdienst du auch was dran.

Eine Adresse kann ich dir nennen.

el

Autor: ecslowhand (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Halte den Preis für völlig angemessen, obwohl meine selbstgeätzen 
Platinen genauso aussehen würden.....

Aber auch da würde ich lieber die 5,50Euro ausgeben und mir die Arbeit 
sparen.

Auf Wolfgangs Frage: Die Platine bietet Zugang zu allen Ports, den 
"Rest" muss man halt selber aufbauen.
Ich denke der Kunde ist sauer, weil er vielleicht etwas in Richtung 
STK500 erwartet hat, wo halt schon "Grundperipherie" vorhanden ist.


LG EC

Autor: Anfänger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,
ich denke ich bin der Kunde, der diese Platine von wsm gekauft hat und 
sich später beklagt hat.

Da ich wirklich Anfänger bin habe ich den Atmega8 nochmal auslöten 
müssen. Dabei haben sich die Leiterbahnen zum Teil abgelöst.

Danach habe ich die Platine bei wsm reklamiert. wsm hatte zwar 
geschrieben "mit IC-Fassung einlöten", ich hatte aber keine.

Einen Ersatz für die Platine habe ich nicht kostenlos bekommen.

Inzwischen sehe ich meinen Fehler auch ein, habe mich bei wsm 
entschuldigt und eine neue Platine bestellt.

Die unterstützende Homepage ist ideal für Anfänger.

wsm betreut damit Anfänger wie mich, die wirklich ohne Kenntnisse mit 
Mikocontroller-Elektronik anfangen wollen.

lg

Maximilian

Autor: Alexander Schmidt (esko) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
An alle die den Versand zu hoch finden:
Ob man 1€ für die Platine +5€ Versand zahlt oder umgekehrt macht doch 
keinen Unterschied.

@wsm: Falls du das aus Idealismus betreibst Respekt von mir. Falls nein 
biete doch noch Bauteilekits und fertig gelötete Platinen an. Und auch 
größere, so ähnlich wie Pollin, wo schon ein paar Leds, Taster, 
Lautsprecher dabei sind.


> ... habe ich den Atmega8 nochmal auslöten müssen.
> Dabei haben sich die Leiterbahnen zum Teil abgelöst.
Das ist normal und passiert relativ leicht wenn man länger an einer 
Stelle lötet.
Lass dich davon nicht entmutigen, passiert mir immer wieder mal.

Autor: K. J. (theborg0815) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
arg soviel Schleichwerbung :P

Hm des mit dem Porto ist sone sache vom Porto geht ja auch noch die 
Verpackung ... ab, ist eigentlich egahl wie man es macht 4,50porto alle 
meckern macht man 1,45 und nimmt nen gebrauchtes LuPo meckern auch alle 
also ist es doch eigentlich wurst ich rechne selber immer des Porto zum 
preis dazu und über leg mir dann ob der preis sich lohnt.

Autor: Kachel - Heinz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> An alle die den Versand zu hoch finden:
> Ob man 1€ für die Platine +5€ Versand zahlt oder umgekehrt macht doch
> keinen Unterschied.

Das macht einen großen Unterschied. Verlangt man 5 Euro für die Platine 
und 1 Euro Versand, dann sind beide Preise fair.

Verlangt man 1 Euro für die Platine und 5 Euro Versand, dann ist das ein 
Werbebetrug. Es wird dem potentiellen Käufer suggeriert, ein Schnäppchen 
zu machen. Dass der Versand dann Wucher ist, wird dann gern außer acht 
gelassen, es geht ja nur um den Preis der Ware.

Am Gesamtpreis habe ich ja nichts zu meckern , aber an der Tatsache, 
dass suggeriert werden soll, dass das Teil viiieeeel billiger ist, stört 
mich schon etwas. Sowas ist nicht in Ordnung, das ist Bauernfängerei. 
Auch wenn der Grund darin liegt, Ebay um die höher ausfallende Provision 
(die nennen es zwar "Gebühren", aber Gebühren darf in DL nur der Staat 
erheben) zu betrügen. Wobei es über die Höhe der von Ebay verlangten 
Provision auch noch Diskussionsbedarf gibt... Das Betrügen eines 
Betrügers bleibt aber trotzdem Betrug. vielleicht nicht rechtlich, aber 
auf alle Fälle moralisch.

KH

Autor: Hannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wer einen Mega trotz anderslautender Empfehlung ohne Sockel einlötet 
(weil er "grad keinen da hat" - hallo?), in dann wieder herausrupft und 
dabei auch noch die Platine kaputtmacht, und zudem dann auch noch 
reklamiert und kostenlosen Ersatz haben will, sollte sich vielleicht mal 
untersuchen lassen.

Naja, er hat sich ja entschuldigt.

Autor: John Mc (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eine Frage.

kann ich auch zwei Platinen kaufen ohne eBay ?

Preis ?

JohnMcBreen

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.