www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs lvalue required.


Autor: versucher (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
habe glaube ich ein Verstaendnisprobem.
Versuche mich im Programmieren von nem AtMega8
und habe folgendes Problem:
...
#define XYZ PD1
XYZ=0;
.....
beim Compilieren kommt folgende Meldung AVR GCC

"error: lvalue required as left operand of assignment"

Kann ich denn einen einzelnen Pin nicht "1" setzen?
Wenn ich den ganzen Port manipuliere klappt es.
Kommt mir aber etwas kompliziert vor.
Sorry, sicher ne typische Anfaengerfrage, aber ueber nen Tipp
waere ich dankbar!
Gruesse

Autor: Sven P. (haku) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nö, kannste nich. Jedenfalls so nicht. Den Rest verrät dir in aller 
Ausführlichkeit das Tutorial :-)

Autor: versucher (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sehr guter Tipp, danke.
Hatte ich noch nicht entdeckt...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.