www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Von SD-Karte Datei über RS232 senden


Autor: Maximilian H. (pcf8574p)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

ich möchte von einer SD-Karte (256MB, FAT) eine Datei auswählen (*.bmp) 
und dann über RS232 senden. Das ganze soll so aussehen als käme es von 
einem PC.

Das will ich mit einen ATMega8 oder 32 machen.

Mir wurde bereits AVR-DOS empfohlen aber ich blicke da nicht wirklich 
durch.

Könnte mir hemand da weiterhelfen???

MFG Max

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Das ganze soll so aussehen als käme es von einem PC.

Was bitte soll das heißen?

Was für ein Gerät soll denn die Daten via RS232 empfangen?

Autor: Maximilian H. (pcf8574p)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
auch ein AVR.

Ich weiß nicht ob es einen unterschied macht, ob jetzt ein AVR oder PC 
sendet, darum habe ich es geschrieben

Den Empfänger habe ich die ganze Zeit vom PC aus mit Daten gefüttert. 
Jetzt soll es mehr automatisiert werden. Darum der 2.te AVR mit SD Karte

Die Dateien  sind ca. 40kb gross.

MFG Max

Autor: Claudio H. (Firma: BLS-Electronics) (hedie)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dazu must du meines wissens in der Tabelle des FAT Systems die 
angegebene Datei ausfindig machen und dann an der Start adresse des 
Speichers dessen Inhalt byte um byte übertragen bis die Datei komplett 
ist.

Autor: Maximilian H. (pcf8574p)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

hättest du ein Codebeispiel???

Könnte man auch einen Buffer machen und dann immer ganze 8 Bit Gruppen 
versenden oder ist das eher schlecht?

MFG Max

Autor: Claudio H. (Firma: BLS-Electronics) (hedie)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Codebeispiel kann ich dir leider keines geben, da ich bereits mit dem 
implementieren eier SPI schnitstelle überfordert bin ^^

Vieleicht kann mir dabei ja jemand helfen. Es geht lediglich um ein paar 
grundlegende Theoretische fragen :)

Autor: Maximilian H. (pcf8574p)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat jemand anderes eine Idee oder Code?

MFG

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
8 Bit Gruppen sind Bytes...

Autor: Maximilian H. (pcf8574p)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
stimmt...........

Naja dann halt Byte für Byte

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tutorial und Suchfunktion "RS232" oder "Seriele Schnittstelle" oder 
Applikation notes oder oder oder

Autor: Maximilian H. (pcf8574p)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich meine eher das mit der SD-Karte.

das datei auswählen und dann byte für byte senden

Autor: micha (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
AVR-DOS heißt vermutlich Bascom :-)

Na ja, wenn es C sein darf schau Dir mal die Seite von Holger Klabunde 
vorbei. http://www.holger-klabunde.de/avr/avrboard.htm#FullFAT
Dort ist IMHO ein Beispiel für die kleinste FAT-NUR-LESEN 
implementierung, die eine Datei von SD ließt und per RS232 ausgibt.

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Könnte man auch einen Buffer machen und dann immer ganze 8 Bit Gruppen
> versenden oder ist das eher schlecht?

Das hört sich eher nach gewaltigen Verständnisproblemen bei der 
Schnittstelle an.

Autor: Maximilian H. (pcf8574p)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Micha

wie heisst denn das besipiel
Ich kann nähmlich kein C, daher kann ich das nicht rauslesen

Habe ZIP heruntergeladen

MFG Max

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du auf den Link klickst, öffnet sich eine Internetseite. Was steht 
dann in der ersten Zeile (die Seite nicht scrollen)? Und schon hast du 
denn Name des Beispiels.

Autor: Maximilian H. (pcf8574p)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
FullFAT Single-File-System für ATMega ab 1kB RAM:

ja hat er auch ne art doku oder anleitung zu seinem FAT System?
nach der Suche ich.

MFG

Autor: Mail (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auf der Seite http://www.holger-klabunde.de/

ganz unten steht seine Adresse. Du kannst ihm einen Brief oder eine 
Email schicken.

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du ein gut dokumentiertes und ansonsten auch sehr kompaktes und 
schnelles Dateisystem suchst, dann schau mal hier:
http://elm-chan.org/fsw/ff/00index_e.html

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.