www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik TouchSense, Schieberegler, Alternative zur Realisierung mit einzelnen Tasten?


Autor: Ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

Ich verwende einen µC, der in der Lage ist, TouchSense-Tasten kapazitiv 
mit wenig Aufwand auszuwerten. Der Controller ist ein Silabs C8051F930, 
die Application Note, die die Auswertung beschreibt, ist die AN338:

https://www.silabs.com/Support%20Documents/Technic...

Die ApplicationNote beschreibt auch, wie die Tasten aussehen 
können/sollen.

Ich überleg mir grad, ob es möglich ist, einen Schieberegler nicht mit 
einzelnen Tasten zu realisieren, sondern dadurch, dass man den Taster in 
einer Achse in die Länge zieht. Sicherlich wäre die Abfrage aufwendiger, 
da es ja nun mehrere Stufen pro Kanal zu unterscheiden gibt, aber 
prinzipiell müsste das doch gehen, oder? Oder würde das in die Hose 
gehen?

Ralf

Autor: Michael Wulz (mwulz)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

natürlich würde dies funktionieren!
Es ist hier nur die Art und Weise der Auswertung interessant.
(Ab- und zu ist ein Schiebepoti besser.)

Man baut auch immerhin kapazitive Touchscreens. => 
http://de.wikipedia.org/wiki/Touchscreen#Kapazitiv...

Gruss
Michael

Autor: ROFL (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guck mal bei www.cypress.com unter CapSense -> Applications -> Sliders

Autor: Ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Michael & ROFL,

danke, das ist schon einmal ein Ansatz. Werd mir das gleich mal 
durchlesen...

Ralf

Autor: Ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi, der Schaltplan nimmt langsam Gestalt an. Jetzt wär für mich noch 
eine Frage zu klären, kann ich die Taster eigentlich auch als Matrix 
anordnen und wie eine gewöhnliche Matrix-Tastatur abfragen? Also die 
Spalten der Reihe nach auf GND ziehen, andernfalls Open-Drain lassen? 
Oder bekomme ich da durch die restlichen Taster Probleme wg. den 
parallel geschalteten, aber in dem Moment einseitig offenen Kapazitäten?

Ralf

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.