www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs ARM und AVR gcc auf einem Rechner


Autor: arm_chaot (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...geht das? Ich habe gerade den ARM-gcc auf meinen Rechner geschmissen, 
auf dem zuvor schon winAvr war. Wenn ich mein ARM-Projekt compiliere, 
wird leider der AVR-gcc aufgerufen...

Autor: Andy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Geht bei mir wunderbar, allerdings nutze ich WinAVR und Codesourcery 
GCC, ist halt ne andere Distribution. Programmiere damit den Luminary 
ARM Cortex M3.

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Geht. Und zwar ebenso, wie ich einen von den drei WinAVR Versionen 
auswähle oder einen von den anderen sieben Compilern einstelle.

Ich wechsle mit einem Batchfile die jeweiligen Pfade zu den 
Crosscompilern. Und es gab in den letzten Monaten eine lange Diskussion 
dazu und darin waren etliche Lösungsmethoden genau erklärt.

Autor: Martin Thomas (mthomas) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
arm_chaot wrote:
> ...geht das? Ich habe gerade den ARM-gcc auf meinen Rechner geschmissen,
> auf dem zuvor schon winAvr war. Wenn ich mein ARM-Projekt compiliere,
> wird leider der AVR-gcc aufgerufen...

Ja, geht. Auch ohne Rumbiegen am Suchpfad bevor man für unterschiedliche 
Targets compiliert. Programme der GNU Toolchain in WinAVR starten mit 
avr- (z.B. avr-gcc). Vorkompilierte ARM-cross-toolchains haben einen 
anderen "binary-prefix" (Yagarto/WinARM arm-elf-, Codesourcery 
arm-none-eabi-). In Shell/Eingabeauffoderung:
avr-gcc -v
arm-elf-gcc -v
arm-none-eabi-gcc -v
make --version
path
eingeben und Ausgaben mitteilen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.