www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AVR USB1287 PWM


Autor: FiveStep (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

Ich habe den AVR USBKEY (mit ATUSB1287) mit welchem ich einen Servomotor 
mittels PWM ansteuren möchte. Das PWM läuft, hat aber die falsche 
Frequenz, resp.  Periodendauer. Die Periodendauer sollte 20ms betragen, 
ist aber effektiv 160ms. Hat jemand von euch eine Idee, an was das liege 
könnte?

Autor: Stefan Salewski (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Clock prescaler 8 statt 1.

Autor: FiveStep (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der prescaler für den Timer 3 ist doch auf 8, oder hab ich was 
überschaut?! Im TCCR3B sind folgende Bits gesetzt: WGM33 für PWM modus 
und CS31 für Prescaler: TCCR3 hat den Wert 0b00010010, was Hex 0x12 
enstpricht.

Autor: Stefan Salewski (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>hab ich was überschaut?!

Ich habe nicht geschaut -- kein Realname und einige Tippfehler.

Die knappe Antwort gab es nur für die Großbuchstaben.

Der AT90USB1287 hat doch einen Prescaler für den Takt des Prozessors.
Soweit ich mich erinnere hat der USBKEY einen 8 MHz Quarz, aber der 
Prescaler teilt vorgabemässig durch 8. Dann läuft eben der gesamte uC 
nur mit 1 MHz, dass passt zum Fehlerbild. Prescaler kann man per Fuses 
(evtl. problematisch mit USBKEY) oder per Software umstellen. Ein Blick 
ins Datenblatt schadet nicht. Der avr-gcc Code sieht ungefähr so aus:

http://www.ssalewski.de/USB-Sources/SUDD.c

int main(void)
{
  cli();
  CLKPR = (1<<7);
  CLKPR = 0;

Autor: FiveStep (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank für die schnelle Antwort. Das mit dem Prescaler für den uC 
habe ich wirklich übersehen. Jetzt funktioniert es auf jeden Fall.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.