www.mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. VGA mit getaktetem charrom und videoram


Autor: Mathias Hörtnagl (idiolatrie)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Leute!

Hier mal ne Frage die wahrscheinlich so noch nicht gestellt wurde, oder 
doch?
Für einen VGA Controller hätte ich gerne den Char ROM in einen BRAM 
gepackt. hinzu kommt noch der Video RAM.
Meine Intuition war jetzt eine 3 mal höhere Taktfrequenz sowie ein 
passendes enable Signal an die jeweils betreffende Komponente. Das ganze 
klappt noch nicht, und darum wollt ich fragen ob das so überhaupt 
gemacht wird, oder ob es Alternativen gibt.
Meine zweite Intuition war alles in einer Pipeline laufen zu lassen. 
Irgendwie klappt das dann auch nicht ganz so richtig.

Vielleicht hat jemand so was schon mal gemacht und könnte mir ein paar 
Tipps geben worauf ich achten müsste.

Gruß und Dank

Mathias

Autor: Jörg (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Soll das ganze im Text-Modus oder im Graphik-Modus laufen?

Für Textmodus: Packe einfach den Zeichensatz komplett in ein BRAM 
(256Zeichen*64BitJeZeichen = 16384Bits, Mono) und den Textspeicher
(z.B. 40*25 = 8000Bits Mono) in einen weiteren BRAM-Block. Zeichen
werden dann aus Textspeicher ausgelesen und abhängig von der Position
werden dazu die Bits aus dem Char-BRAM ausgelesen und dargestellt.

Zeichensatz und Textspeicher können auch ohne grossen Aufwand
zusammengelegt werden, dann hat man aber Zwei Taktzyklen, je für
Text und für Char-Bit auslesen (z.B. 128 Zeichen a 64 Bits, 40*25
Darstellung).

Graphik-Modus: mehr als 160x100 Mono passt nicht in ein BRAM, für
höhere Auflösungen müssen mehrere BRAMs oder besser externes SRAM
verwendet werden, Ansteuerung ähnlich wie im Textmodus...

>.. eine 3 mal höhere Taktfrequenz ..

wozu??


Gruss

Jörg

Autor: Morin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, habe sowas schonmal gemacht und mit einer Pipeline geht das auch 
problemlos. Mach dir erstmal auf dem Papier ein detailliertes Bild von 
der Pipeline.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.