www.mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Vor dem HID-Treiber Daten abfangen?


Autor: Peter Wolf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

das Apple Keyboard 2007 alu/usb hat zahlreiche Tasten, die ich gerne 
nutzen würde. Es gibt einen Windows Treiber, der sich aus Bootcamp 
extrahieren lassen, man kann die auch im Netz finden.

Mit dem Standard HID Treiber der von Windows XP installiert wird, 
funktioniert die fn Taste nicht (sendet keinen Keycode aber bewirkt auch 
keine Änderung des Codes anderer Tasten) und die Auswurftaste tut 
ebenfalls nichts (kein Keycode). Das getestet mit "Autohotkey HID 
Support".

Mit dem Apple Treiber aus Bootcamp 2.0 funktionierten die F-Tasten nicht 
richtig, dafür aber die Media Tasten als Kombination aus Fn+Taste.

Ich habe keine Ahnung von USB und HID und Scancodes, würde aber gerne 
wissen was da vom Treiber und was von der Tastatur selbst verursacht 
wird.

Ich hätte gerne die Möglichkeit, jede Taste einzeln "ausgeliefert" zu 
bekommen. Wahrscheinlich muss man da dann auf USB Ebene noch vor dem 
(HID-)Treiber ansetzen?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.