www.mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Wie habt ihr es eurer Frau gesagt?


Autor: Florian F. (vollbio)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie habt ihr es eurer Frau gesagt, dass ihr euch ein Oszilloskop kaufen 
wollt?

Autor: ggg (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Ich kaufe mir ein Oszilloskop."

Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schatz, ich habe mir ein Oszilloskop gekauft. Was ist daran so schwer?

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Variante 1:
-----------

"Äh, Du, Schatz, äh."

"Ja, Liebster?"

"Äh, weißt Du, ich, also äh, ich muss Dir was sagen."

"Ja, Liebster, was denn?"

"Also, ich, ähm, also Du weiß, daß ich Dich ganz doll liebhabe und so, 
aber ich brauche ..."


Variante 2:
-----------

"Du, Toskana fällt nächstes Jahr flach. Wieder Malle."

"Wieso das denn?"

"Ich musste mir ein 2GSa-DSO kaufen, das wirst Du doch wohl verstehen 
..."


Variante 3:
-----------

"Du, pack' schon mal die Koffer."

"Was?!"

"Ja, Du wirst mir zu teuer."


Variante 4:
-----------

"Ja, Lissajous-Figuren zum Kaffekränzchen sind unglaublich trendy, aber 
darf ich auch mal wieder was mit meinem Oszilloskop messen? Ich such' da 
schon seit Tagen einen Fehler ..."

Autor: Ohh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Problem wird nicht sein was man so sagt, sondern was dabei 
impliziert ist. zB - das waren die Weihnachts Ski Ferien. - das die 
Dachreparatur, es wird nochmals ein halbes Jahr reinregnen, usw.

Autor: Blob! (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
^^

garnicht, das Teil steht halt irgendwann in der Ecke!
"Was? das alte Teil? das war schon immer da!"

Bei den Heizölpreisen lässt sich sowas ja gut verschleiern!, gibts halt 
ein paar Liter weniger
(Der Vorteil daran ist, wenn das Öl dann im Frühjahr ausgeht, kannst Du 
Deiner Frau sogar noch ein schlechtes Gewissen einreden weil sie immer 
soviel heizt! :D

Autor: Johnny (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn wir schon bei der Heizung sind, sag ihr einfach, Du möchtest Dir 
für das Büro einen kleinen Heizlüfter (mit Bildschirm) kaufen.

Autor: Graph Oszillo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe zuerst mein Elektroniklabor eingerichtet und dann eine Frau 
angebaggert. Strategisch Handeln!
Bist du erst mal liiert, ist der Euro nur 10 Cent Wert.

Autor: Wasser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Wie habt ihr es eurer Frau gesagt, dass ihr euch ein Oszilloskop kaufen
>wollt?

>>"Ich kaufe mir ein Oszilloskop."

LoL HAHAHAH ROFL

Autor: ggg (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> LoL HAHAHAH ROFL

Oha, Du scheinst ein echtes Problem zu haben. )-:

Autor: Blob! (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>>"Ich kaufe mir ein Oszilloskop."


diese Art und Weise ist wohl eher suboptimal wenn bedenkt wie die Teure 
dann abgeht und Dir vorwirft, die Kohle nur so aus dem Fenster zu 
schmeißen!!! :D

Ne, ich hab damals gesagt dass ich 1000 euro für'n Oszi locker mach, 
begeistert war sie net, aber das ist numal ein Hobby - andere Typen 
kaufen sich's für Auto ein neues Fahrwerk für 2000 oschen und nen 
Glitzerauspuff für 400 obendrauf dazu!

Nur mal so aus Interesse, welches willst Du Dir den leisten?

Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Meine Freundin steckt mit Unterkunft, Tierarztkosten etc. etwa 350,- - 
400,- Euro monatlich in ihr Pferd, sie würde es nie wagen, meine 
gelegentlichen Kaufentscheidungen anzuzweifeln ;P

Autor: Chris D. (myfairtux) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Florian F. wrote:
> Wie habt ihr es eurer Frau gesagt, dass ihr euch ein Oszilloskop kaufen
> wollt?

"Schatz, ich zahle zu viel Steuern - ich muss jetzt 3000 Euro 
investieren und kaufe mir ein Oszi"

"Noch eins? Schon wieder?"

"Neee, das war ein Spektrumanalyser. Der ist dafür da ..."

"Aha - nein, bitte erklär es mir nicht." abwehrende Handbewegung

:-)

Autor: Ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich:"Frau, ich brauche einen neuen Ozci."
Frau"Was kostet Der?"
Ich:"1000 Euro"
Frau:"Gut, müssen wir drei Monate sparen! Ist der aber auch Gut? Kauf 
nicht wieder irgendeinen Billigscheiß"
Ich:"Neinnein, der ist gut genug"
Frau:"Gut,dann plane ich es ein!"


So war das! Ich habe eine ganz, ganz, liebe Frau
auch wenn Sie das Geld verwaltet, ich bekomme alles
was ich möchte. Sie kennt mich, ich bin sehr schwäbisch
und kaufe nur das, was ich wirklich brauche.
Nennt sich: "Sich vertrauen".

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Ich:"Frau, ich brauche einen neuen Ozci."

Ein was ?!

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
das sind die griechischen Moelle ^^

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
--> Modelle

Autor: STK500-Besitzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>So war das! Ich habe eine ganz, ganz, liebe Frau
>auch wenn Sie das Geld verwaltet, ich bekomme alles
>was ich möchte. Sie kennt mich, ich bin sehr schwäbisch
>und kaufe nur das, was ich wirklich brauche.
>Nennt sich: "Sich vertrauen".

Meine Freundin ist auch ganz lieb (zumindest meistns...).
Da sie ihr Einkommen hat und ich meins, gibt es höchstens den Spruch 
"Wozu brauchst du das denn?" oder "Brauchst du das wirklich?".
Manchmal grüble ich über die Entscheidung wirklich noch mal nach.
Wenn ich es mir allerdings kaufe, dann wird die Entscheidung akzeptiert.
Ich habe ja auch akzeptiert, dass "wir" zu unseren 4 Vögeln noch zwei 
Kaninchen bekommen. Wäre die Hütte grösser hätten "wir" auch noch Hunde 
und Katzen...

Autor: Johann L. (gjlayde) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kaufe nicht dir ein Oszilloskop, sondern schenke ihr eines! ;-)

Autor: Struwwelpeter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn sich meine Frau irgendwas tolles kauft, bekomme ich Strümpfe.

Machs doch auch so, schenk ihr einen Schal.

Cioa Leidensgenossen


Wozu brauchen wir eigentlich Frauen, kochen können wir selbst, waschen 
auch. Da war doch noch was? (Film Männer, naja so ungefähr)

Autor: Nexus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gut das ich nicht verheiratet bin.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
optimaler Weise hat die perfekte Frau* auch ein entsprechend teures 
Hobby - Schuhe kaufen oder so - da gleicht sich das ja dann wieder aus!


* sofern es die "perfekte Frau" auch wirklich gibt - bis jetzt hat jede 
die ich kenne noch irgendeine Macke _*scnr*

(Was nicht bedeutet dass ich keine Macken hätte!) ^^

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
als "Macke" zählt übrigens auch, gewisse "Männerdinge" besser als ich zu 
können! :D

Autor: Matthias S. (da_user)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gast wrote:
> als "Macke" zählt übrigens auch, gewisse "Männerdinge" besser als ich zu
> können! :D

Im stehen pinkeln? ;-)

Autor: Bernd Stromberg (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Zu irgendwas waren Frauen nochmal gut... Ich komme gerade nicht drauf. 
Ach....?!"

Autor: Florian F. (vollbio)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank für eure phantasievollen Ideen!

Zur Aufklärung:
Es soll ein TDS1001B werden (mein Erstes).
Meine Frau weiß es schon. Begeistert war sie nicht, aber ein Veto hat 
sie auch nicht eingelegt.

MfG, Flo

Autor: Graph Oszillo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> ...aber ein Veto hat sie auch nicht eingelegt.

Das soll nichts heißen. Irgendwann kriegste das aufs Brot geschmiert.

Autor: Warren Spector (jcdenton)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
uhhh son DSO kaut sich aber relativ schlecht...

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kaufe ihr eine goldene Halskette für genausviel.

Vorteil: Die Kette ist auch noch in 10 Jahren etwas wert.

Autor: faraday (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ich habe eine ganz, ganz, liebe Frau
>auch wenn Sie das Geld verwaltet, ich bekomme alles
>was ich möchte. Sie kennt mich, ich bin sehr schwäbisch
>und kaufe nur das, was ich wirklich brauche.
>Nennt sich: "Sich vertrauen".

ist bei uns eigentlich auch so.
So habe ich auch meinen Multicar für 3 Riesen bekommen :-)
OK sie darf sich dafür eine Küche kaufen. Da sie aber auch schwäbisch 
ist, wird sie es da abziehen. Ist ein bißchen hinterhältig, ich weiß.
Dafür verwöhne ich sie aber sonst total ;-)
Wenn sie schlecht drauf ist, hält sie mir aber auch ab und zu mal vor, 
wie teuer der Muli war.

Autor: Erik D. (dareal)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zum Glück habe ich keine Frau ... die hätte mich bei meinem derzeitigen 
Messgerätepark eh schon verlassen :D

Autor: Hagen Re (hagen)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Wenn sie schlecht drauf ist, hält sie mir aber auch ab und zu mal vor,
>wie teuer der Muli war.

Entschuldige mal, du hast sie doch gefragt und es kam kein Veto, richtig 
? Also kann sie, da sie damals die Möglichkeit des Einspruches nicht 
wahrgenommen hat, später das nicht als Forderung oder sonstwas 
mißbrauchen. Punkt.

Jede andere Argumentation bewirkt nur eines: eine Spirale von 
gegenseitigem Vorhalten was der Andere sich geleistet hat oder was man 
Selber dem Anderen so alles geschenkt und zugebilligt hat.

Es gibt einen und einzigen Zeitpunkt an dem für alle Zeiten es geklärt 
wurde, nämlich bei der gemeinsammen Entscheidung ob oder nicht man das 
Teil sich kauft. Ich gebe zu es war für meine Lebensgefährtin auch sehr 
sehr schwer das zu lernen und zu akzeptieren, aber dafür funktioniert 
jetzt unsere Beziehung über einen nun sehr langen Zeitraum prächtigt.

Ich diskutiere also im Nachhinein nicht mehr über solche Entscheidungen 
und spätere Vorwürfe gibt es nicht.

Gruß Hagen

Autor: Struwwelpeter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Entschuldige mal, du hast sie doch gefragt und es kam kein Veto, richtig
>? Also kann sie, da sie damals die Möglichkeit des Einspruches nicht
>wahrgenommen hat, später das nicht als Forderung oder sonstwas
>mißbrauchen. Punkt.

Das was Du sagst ist Logik, und wenn SIE sauer ist, ist sie nicht 
logisch!

Damit muss man leben ...

Frauen sind halt keine Männer, gut eigentlich!

Autor: Micro Mann (micromann)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Entschuldige mal, du hast sie doch gefragt und es kam kein Veto, richtig
>? Also kann sie, da sie damals die Möglichkeit des Einspruches nicht
>wahrgenommen hat, später das nicht als Forderung oder sonstwas
>mißbrauchen. Punkt.

Und daraus schloss er messerscharf, dass nicht sein kann, was nicht sein 
darf ...

;-)

Autor: cdg (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich: Schatz, ich kaufe Dir ein Oszilloskop.

Sie: was ist das ?
Ich:  ... die Erklärung ...

Sie: und was soll ich damit ?
Ich: na gut, dann nehme ich es eben.

Autor: faraday (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ich gebe zu es war für meine Lebensgefährtin auch sehr
>sehr schwer das zu lernen und zu akzeptieren,

die mußt Du mir unbedingt mal vorstellen

>und wenn SIE sauer ist, ist sie nicht
>logisch!

ist eben Frauenlogik

Autor: Hagen Re (hagen)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also es gibt durchaus Frauen, ja ich denke sogar alle Frauen, die 
logisch denken können. Aber ob sie ihre vorteilhafte Position aufgeben 
wollen ist eine andere Frage.
Das ist wie bei Männern die einfach zu dämlich für den Haushalt sind. 
Sind sie es wirklich ? oder wollen sie nur nicht ihre daraus 
resultierenden Vorteile opfern ?

>>Entschuldige mal, du hast sie doch gefragt und es kam kein Veto, richtig
>>? Also kann sie, da sie damals die Möglichkeit des Einspruches nicht
>>wahrgenommen hat, später das nicht als Forderung oder sonstwas
>>mißbrauchen. Punkt.

>Das was Du sagst ist Logik, und wenn SIE sauer ist, ist sie nicht
>logisch!

>Damit muss man leben ...

Nöö muß man nicht, man kann es durchaus, aber man muß nicht. Die Sache 
ist doch ganz einfach: man lebt über 18 Jahre zusammen und somit passt 
man sich gegenseitg an. Und wenn es nur der Fakt ist das ich mir eben 
nicht alles gefallen lasse, das mir persönlich einige Dinge wichtiger 
sind als meine Beziehung. Frauen verstehen und lernen sehr schnell diese 
Grenzen zu erkennen und zu akzeptieren, immerhin gehts hier um soziale 
Kontakte. Und so verhält es sich auch mit der Art & Weise wie man 
gemeinsam über die eigene Beziehung kommuniziert. Hat man als Mann von 
Anfang an konsequent und ehrlich und auch per Logik seine Argumente 
vertreten, also Überzeugungsarbeit geleistet, so wird jede Frau auf kurz 
oder lang auf gleichem Niveau antworten. Ich denke sogar das Frauen 
sowas sehr zu schätzen wissen, denn sie wissen woran sie sind, man wird 
als Mann eine verlässliche Person. Solange die Vorteile für beide Seiten 
überwiegen, und dazu zählt eben auch lieben und geliebt werden, sind 
solche Kleinigkeiten eigentlich kein Problem.

Ich sage ja nicht das zum Zeitpunkt der Entscheidnung nicht hart 
diskutiert wird und auch da eben die Spirale der Vorhaltungen in Gang 
gesetzt werden könnte. Aber wenn man einmal gemeinsam eine Entscheidung 
gefällt hat dann ist es sinnlos darüber in Zukunft noch weiter zu 
streiten.

Ich mache es immer so, das ich darlege welch großer Traum es ist ein 
solches Gerät zu besitzen und dann auch effektiv zu nutzen. Ich muß noch 
nichtmal lügen, und was für logische Argumente kann es dagegen überhaupt 
geben ? Alleine schon diese Darstellung bedeutet das meine Freundin im 
Grunde nur noch oberflächliche Kommentare dazu abgeben wird, einfach um 
mir zu helfen bei der Entscheidung ob ich es wirklich auch benötige. 
Letzendlich, wenn die finanziellen Mittel da sind, ist es doch auch für 
sie positiv wenn ich glücklich bin. Davon abgesehen weiß sie das ich 
mindestens die nächsten 7 Tage sie auf Händen trage, sie also belohne ;) 
Es ist ein Geben und Nehmen, und man sollte nur darauf aufpassen das es 
nicht zu einem Kaufen verkommt.

Gruß Hagen

Autor: AC/DC (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Weil sie wahrscheinlich gar nicht weiß was das ist kommt
in den meisten Fällen die Antwort... "So ein Schweinskram
kommt mir nicht ins Haus".

Wenn`s Geld nicht reicht laßt sie anschaffen gehen, dann
reichts auch für das ultimative Super-Duper-Oszilloskop
wovon die meisten Entwickler nur träumen können.

Autor: Hagen Re (hagen)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@AC/DC, ich denke mal du meinst es witzig ;)
Ich als Mann wollte als Frau nicht so behandelt werden und würde mit 
keinem Mann der so denkt lange eine Beziehung haben wollen.

Autor: Sachich Nich (dude) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hm, wie sage ich meinem Oszilloskop, dass ich mir eine Frau anschaffen 
will? :D

Autor: AC/DC (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Natürlich war das ein Witz und dazu noch geschmacklos.

Autor: Frozen Orange Juice (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@... ... (dude)

Obacht! Dein Oszilloskop verlangt sicherlich einen Herkunftsnachweis!

Autor: Sachich Nich (dude) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mist, auch das noch, habe ich nicht dran gedacht... :(

Autor: Bernd T. (bastelmensch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alex wrote:
> Meine Freundin steckt mit Unterkunft, Tierarztkosten etc. etwa 350,- -
> 400,- Euro monatlich in ihr Pferd, sie würde es nie wagen, meine
> gelegentlichen Kaufentscheidungen anzuzweifeln ;P

Oh, noch ein Punkt auf der Liste.

Frau mit Pferd suchen.

:-)

Autor: Tim Burbon (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Frau fragen? Das ist schon mal der falsche Ansatz. Ihr müsst das nur 
machen und dürft nicht auf ihr Gezicke hören. Solangewie ich mir den 
Scheiß immer anghört hab, war ich viel unzufriedener. Jetzt lass ich sie 
labern und wenns mir zu bunt wird schlepp ich sie einfach ins 
Schlafzimmer. Man muss das nur konsequent bringen, es ist erstaunlich 
wie handzahm Frauen werden können!

Autor: Matthias Lipinsky (lippy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Jetzt lass ich sie labern und wenns mir zu bunt wird schlepp ich sie >einfach ins 
Schlafzimmer.

Sozusagen als Strafe für ihr Gelaber...?

Autor: faraday (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Jetzt lass ich sie
>labern und wenns mir zu bunt wird schlepp ich sie einfach ins
>Schlafzimmer.

Die ist aber schon 18+ oder?

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sex darf man schon mit 14 haben ...

Vorher braucht´s auch kein eigenes Oszi, vom finanziellen Gesichtspunkt 
in jungen Jahren mal abgesehen :)

Autor: Kevin K. (nemon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
... ... wrote:
> Hm, wie sage ich meinem Oszilloskop, dass ich mir eine Frau anschaffen
> will? :D

über GPIB......

Autor: faraday (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Sex darf man schon mit 14 haben ...

ich dachte immer 16, bist Du sicher? Also noch vorm Rauchen, Moped 
fahren...

mit meiner Frau könnte man sowas jedenfalls nicht machen, da wär die 
Hölle los. Und Vergewaltigung ist auch in der Ehe strafbar.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>>Sex darf man schon mit 14 haben ...

>ich dachte immer 16, bist Du sicher? Also noch vorm Rauchen, Moped
>fahren...

Relativ sicher. Ist dann glaube ich aber auch an gewisse Altersgrenzen 
gebunden, in der sich der Partner bewegen muss etc.

Egal - hat uns sowas interessiert, als wir noch jung waren ? :)

Schon vor 10-15 Jahren gab es zahlreiche Mädels, die mit 13 ihre 
Erfahrungen gemacht haben. Anderes Thema ...

Autor: Nerd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich hatte mit 14 keine Zeit für Sex. Jedenfalls nicht zu zweit.

Autor: kkkk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jaja klar, dreier mit 14. Lol.

Autor: Jens Plappert (Firma: FTSK) (gravewarrior)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich glaube eher er meinte alleine. Man steht ihr auf euren Mikroskopisch 
kleinen schläcuhen (um mal dem Niveau zu entsprechen)...

Autor: singelplayer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja jens, ich glaub das war auch eher ironisch gemeint! :D

Autor: Gast_der_VII (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sex darf man ab 14 haben... ich bin 14 ;)

Autor: NaToll (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja dann, auf gehts! Worauf wartest Du? Man darf auch vorher Sex haben 
denn unter 14 kann man nicht dafür bestraft werden. Du hast also 
wichtige Zeit verschenkt!

Autor: Gast_der_VII (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nee...
damit war nur gemeint, dass ich es wissen sollte, und nicht, das ich das 
jetzt sofort ausnutze ;)

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.