www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs AT90S2313 arbeitet nicht, Oszillator schwingt


Autor: Stefan Wimmer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute!

Ich habe schon einige Projekte mit 90S8535 oder ATMegas gemacht.
Hier stehe ich vor einem Problem.
Der 2313 wackelt nicht mal mit nem PIN. Zum Test nochmal neu aufgebaut:
Prozessor mit Versorgungsspannung = 5V, Reset auf 5V,
XTAL1 und 2 mit 8MHz Osc der schwingt. Alles andere unbeschaltet ausser
ISP bei Programmierung:

Programm:

//PortInit
PORTB=0x00;
DDRB=0xFF;

//Und in der Main
while (1)
  {
  PORTB = ~PORTB;  //Toggle Port
  delay_ms(500);
  };


So und nun messe ich mit dem Oszi am Port. Geht überhaut nichts.
Stat PORT toggel habe ich auch schon = 0x01 gegeben -> keine Reaktion.
Was nun? Vielen Dank für eure Hilfe.

bYe...

Autor: leo9 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn der Text stimmt, kann das Programmieren nicht funktionieren. Bei
dir liegt Reset fix auf 5V, zum Programmieren muß aber Reset auf Low
gezogen werden -> entweder bricht die Spannungsversorgung zusammen oder
dein Programmierinterface gibt auf.
Mich wundert nur dass es beim Programmieren resp. beim verify keine
Fehlermeldung der Programmiersoftware gibt.
Auch solltest du von beiden Xtal-Pins 22pf gegen Ground anbringen.

grüsse leo9

Autor: Stefan Wimmer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klar. Reset liegt über PullUp auf 5V und das Programmierinterface
zieht ihn runter. Habe ich bei allen Projekten so.
Der Oscillator hängt über je 2 Lastkapazitäten von 22pF auf Ground.
Ich wollte auch nicht alle Einzelheiten schreiben :-)

Autor: Jogi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Stefan ich stehe auch gerade vor einem Problem mit einem ATMEGA128
und Einem externen 16 MHZ bei mir schwingt es nicht einmal wo stell ich
das ein das funktioniert über das AVR Studio 4 oder mus ich dies
Programmieren?
Danke schon mal MFG JOGI

Autor: Jörg Wunsch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Jogi:

NEIN!  Bitte belästige uns doch nicht in jedem Thread mit Deinem
Problem.

@Stefan:

Kannst Du denn den '2313 noch programmieren?  Das würde ja bedeuten,
daß der Oszillator erkannt wird.  Wenn ich das richtig lese, hast Du
einen externen Oszillator?  Den soll man aber laut Datenblatt nur an
XTAL1 anklemmen (XTAL2 ist ja ein Ausgang).

Ansonsten: ist -mmcu richtig gesetzt?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.