www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Ganganzeige - Gang aus dem Schalter abfragen wie ?


Autor: amoxini (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe leider neues Problem :) und viel zu wenig Ahnung :)

Ich wollte eine Ganganzeie für ein Bootsmotor bauen. Motor ist 
elektrisch. Erstmal dachte ich dass der Schalter der 5 Stufen hat auch 
5 Anschlüsse besitzt aber leider nicht..es sind nur 3 und jetzt wird es 
kompliziert.

Bei 5 Anschlüssen würde ich mir eine einfach Schaltung aus Dioden und 
8Segmente-LED Anzeige gebaut.

Wie ich schon gesagt habe gibt es leider nur 3 und zwar sieht das 
Problem so aus:
1Gang    PIN2 verbunden mit V+ (12V) und am pin 1 und 3 ist auch V+ aber 
1und 3 sind nicht zusammen verbunden
zwischen 1 und 3 ist 1V Spannung vorhanden

2Gang    PIN2 verbunden mit V+ und pin 1 und 3 sind zusammen verbunden

3 und 4 sind ähnlich nur V+ ist verbunden mit 3
5 Gang ist alles zusammen Verbunden und gleichzeitig mit V+

Jetzt bitte ich um ein wenig Hilfe: wie könnte ich mein Fall lösen?
MFG
amoxini

Autor: Alex Bürgel (Firma: Ucore Fotografie www.ucore.de) (alex22) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein Elektromotor hat eine Gangschaltung?

Der Anschluss den du beschreibst scheint aber noch mindestens einen Pin 
mehr zu haben: V+. GND vermute ich mal auch noch, also ist es insgesamt 
ein 5-poliger Stecker??

>am pin 1 und 3 ist auch V+ aber
>1 und 3 sind nicht zusammen verbunden
>zwischen 1 und 3 ist 1V Spannung vorhanden

Kannst du das bitte näher erläutern? Das widerspricht sich in meinen 
Augen ein bisschen. Hast du mal, in spannungsfreiem Zustand, die 
Widerstände zwischen den einzelnen Pins in Abhängigkeit der Gänge 
gemessen?

Gerät mal aufgeschraubt und geguckt was drin ist?

Sicher das es sich bei dem Anschluss nicht um einen Bus handelt, z.B. 
SPI?

Ansonsten scheint es ja eine Logik-Verknüpfung zu sein:
Lösungsansatz sind dann wohl entweder diskrete Logik-ICs (74 XXX) oder
Mikrocontroller.

Schöne Grüße,
Alex

Autor: amoxini (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es ist wie du auch richtig verstanden hast ein 6 PIN Schalter

V+
GND

M> zum Motor

und dann anschlüsse 1 2 3

Bei 1 Gang werden:
M --> GND verbunden
2 --> V+

2 Gang hat nur den unterschied dass die pins 1 und 3 zusammen verbunden 
Werden.

Ich gehe davon aus dass es bei den Pins 1 2 3 sich um Wicklungen des 
Motors handelt

MFG
amoxini

Autor: amoxini (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mir geht es eigentlich das jemand von euch mir einen Tipp gibt oder eine 
Richtung wie ich
z.B Gang 1 vom Gang 2 (einziger unterschied 1+3PIN sind verbunden) 
unterscheide ?

Autor: ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kommt mir zwar auch komisch vor...
Du solltest da wirklich mal rein schauen.

Aber gehen wir mal davon aus, dass es genau so ist, wie du sagst...
Mit einigen Logikbausteinen schauen, an welchen PINs V+ liegt und 
zwischen PIN1 und PIN3 die Spannung messen. Komparator o.ä.
Würde zumindest alles berücksichtigen, was du erwähnt hast ;)

Autor: P. S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mach doch mal eine ordentliche Tabelle von den verschiedenen Zustaenden, 
vieleicht blickst du dann schon von alleine durch...

Autor: Klaus R. (klaus2)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...ich WETTE fast, dass da direkt verschiedene Wicklungen umgeschaltet 
werden - wäre ja auch das einfachste. Die "Kombination" musst du dir nun 
aufschreiben - mit ein paar Logikgattern (CMOS) kann man dann evtl 
direkt den aktuellen Gang ausgeben. Aber erwarte jetzt nicht, dass wir 
das für dich machen...

Erstmal: Sauberes Logikdiagramm zeichen!!!

Klaus.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.