www.mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Gnuplot rechnet falsch?


Autor: Student (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich versuche mit Gnuplot eine Funktion zu plotten:

f(x) = (8/3)*(7*x**3 - 35*x**4 + 112*x**5 - 224*x**6 + 256*x**7 - 
128*x**8)

Mit Maxima sieht das so aus.


An der Stelle 0.5 sollte der Wert 0.5 sein.

-> Gnuplot liegt um 1/8 drunter. Was verpeile ich?

Autor: Roland Praml (pram)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rundungsfehler?

evtl mal ein x^3 ausklammern

Autor: Student (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
gnuplot> f(x) = (8/3)*(7*(x**3) - 35*(x**4) + 112*(x**5) - 224*(x**6) + 
256*(x**7) - 128*(x**8))
gnuplot> print f(0.5)
0.375
gnuplot>

verstehe ich nicht. 3/8 sind zwar 0.375, aber es gibt keinen 
zusammenhang. und der andere faktor sollte sein 0.1875

Autor: Student (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Bruch ist schuld:

7.5 My formulas (like 1/3) are giving me nonsense results! What's going 
on?

Gnuplot does integer, and not floating point, arithmetic on integer 
expressions. For example, the expression 1/3 evaluates to zero. If you 
want floating point expressions, supply trailing dots for your floating 
point numbers. Example:

gnuplot> print 1/3
                0
gnuplot> print 1./3.
                0.333333

This way of evaluating integer expressions is shared by both C and 
Fortran.

Autor: Student (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Uh, dass das eine die Hälfte vom anderen ist hätte ich sehen müssen!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.