www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Atmega128 USART als SPI?


Autor: Jan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

laut Datenblatt kann man beide USARTs des Atmega 1281 im SPI Master 
Modus betreiben. Geht das auch beim Atmega 128? Im Datenblatt habe ich 
dazu nichts gefunden.

Für meine Schaltung wären 2 SPIs nicht schlecht. Ich habe 2 Slaves, ein 
Dataflash und einen zweiten AVR, der ein Display ansteuert.

Gruß
Jan

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Geht das auch beim Atmega 128?

Nö. Mußt Du dann wohl eins in Software machen.

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Könnte theoretisch gehen. Macht aber keinen Sinn, weil der 128er max 
1Mbit
über den UART im synchronen Modus packt. Da musst Du mal schauen, wie 
sich das mit den Taktflanken verhält.

Hat der zweite Atmega keinen UART, oder ist der anderweitig in 
Verwendung?
Das dürfte die bessere Lösung sein, als einen UART zu verbiegen ;-)

Autor: Jan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ok, dann habe nich nur ein SPI Interface, wird schon gehen.

Die Kommunikation mit dem zweiten atmega soll schon über SPI laufen, 
nicht uart.

Autor: MaXXX (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hm...naja bleibt dir wohl nichts anderes übrig wie mit Slave-Select zu 
arbeiten ...


gruss MaXXX

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>nichts anderes übrig wie mit...

übrig, als mit...

Autor: Bensch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die USARTs des Mega128 sollten lt. Datenblatt als SPI laufen können.

Autor: Jan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Bensch: könntest Du mir bitte die Seite nennen auf der das steht, ich 
habe absolut nichts gefunden für den 128er. im 1281 datenblatt ist da 
ein extra kapitel zu, es ist die rede von "usart in MSPIM logik laufen 
lassen" usw.

Autor: Bensch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im Inhaltsverzeichnis unter USART.

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Bensch
Sicher, das Du nicht das falsche Datenblatt erwischt hast?
Bei der ATMEGA128 Derivaten ist das nämlich das als zusätzliches
Feature drin. Beim reinen 128er nicht!

Im Prinzip ist der SPI Modus eine Abwandlung vom synchronen Modus.

Autor: Bensch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja ich bin sicher, hab mit dem Teil gerade ein Design gemacht.

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

>Im Inhaltsverzeichnis unter USART.

  USART 171
   Overview 171
   Clock Generation 173
   Frame Formats 176
   USART Initialization 177
   Data Transmission – The USART Transmitter 178
   Data Reception – The USART Receiver 180
   Multi-processor Communication Mode 187
   USART Register Description 189
   Examples of Baud Rate Setting 194

Da müssen noch mehr blind sein. Oder du hast ein geheimes Datenblatt.

MfG Spess

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Mega128 hat definitiv keinen SPI-Mode beim UART. Da gibt es auch 
kein Register dafür, in dem man ein Bit für diesen Modus setzen könnte. 
Lediglich synchroner UART-Modus. Fakt!

Autor: Hans Dampf (herschdorfer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Justus Skorps (jussa)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas Leber schrieb:
> das stimmt so nicht:
> http://atmel.com/dyn/resources/prod_documents/doc2549.pdf
>
> Kapitel 23.

Und was hat das Datenblatt eines Mega1280/1 mit einem Mega128 zu tun? 
Abgesehen davon ist der Thread fast ein Jahr alt...

Autor: Hans Dampf (herschdorfer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich wollte damit nur sagen, das die neuen 1280/1 das können...
bin durch die suche darauf gestossen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.