www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Interrupt Xmega Uart


Autor: Ganz neu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe einen Interrupt-Uart im Xmega implementriert.

USARTE0.CTRLA = USART_RXCINTLVL_HI_gc;   //RX interrupt high level
PMIC.CTRL = PMIC_HILVLEN_bm;  // High level Interrupt enable

Jetzt springt mein Programm auch in den :

ISR(USARTE0_RXC_vect)
{

receivedData = USARTE0.DATA;
}

Will da aber nicht mehr zurück in das Main. Bzw. der Controller macht 
einen Reset.

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das liegt:

a) am Watchdog
b) an einer fehlerhaften Programmierung
c) an einem falschen Interruptvektor, der in´s NIX springt.

Autor: wt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
schließe mich dem Travel Rec. an

Autor: Henry (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich kenne den Compiler nicht aber fehlt da vielleicht noch ein

#pragma interrupt

vor der Interrupt Funktion?

Der Compiler versteht ja nicht das, das eine Besondere Funktion ist die 
mit IRET beendet werden muss.

Autor: Ganz neu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
#pragma interrupt ->nein muss man im GCC nicht.
MC war defekt.

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>MC war defekt.

Hmm - äußerst selten.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.