www.mikrocontroller.net

Forum: Ausbildung, Studium & Beruf Nicht zu fassen.


Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das hab ich gerade aus dem virtuellen Arbeitsmarkt gefischt.
Einerseits ist ja Offenheit und eine ausführliche Beschreibung
zu begrüßen aber so überladen ist das wohl total daneben, mal
von einigen Widersprüchen abgesehen. Was haltet Ihr davon?



Anonym
02991 Lauta bei Hoyerswerda
Sachsen
Deutschland





Übereinstimmung mit Suchanfrage
Sehr hoch
Wir Bieten

Tätigkeit

Arbeitsplatz: Zur Ausbildungs- und Tätigkeitsbeschreibung. Öffnet in 
neuem Fenster. Techniker/in - Elektrotechnik (ohne Schwerpunkt) 
(Techniker/in - Elektrotechnik (ohne Schwerpunkt)); Anzahl der Angebote 
10; Sozialversicherungspflichtige Beschäftigung

Einsatzbereich

Produktion, Fertigung

Stellenbeschreibung

Techniker/in - Elektrotechnik (ohne Schwerpunkt) 
Anlagentechnik..Haus-Industrieinstallation m/w
mit Qualifizierungsmöglichkeit über freie Träger, gern wieder 
Einsteiger, jung Facharbeiter, und Kollegen mit gehobenen alters.

Sehr geehrte Bewerber (in), wir suchen ab Sofort Ihre Kompetenz. 
(Referenz:jan/Sonnt-Schieber 09/058b). Bitte die Referenznummer immer 
bei der Bewerbung angeben. Diese Ausschreibung finden Sie unter: 
http://www.arbeitsagentur.de wieder. Bitte die Referenznummer und die 
Berufsbezeichnung bei der Bewerbung immer angeben. Bitte nicht die 
Referenznummer der Arbeitsagentur. E-Mail Bewerbungen werden bevorzugt 
bearbeitet. Aber auch schriftliche Bewerbungen per Post sind OK. Bitte 
keine Bewerbungsmappen senden, sondern nur das Papier tackern. E-Mail: 
x-fax@web.de

Stellenbeschreibung:
Wir suchen, für den Sofort Beginn, suchen wir mehrere Mitarbeiter für 
den Standort. Voraussetzung ist eine abgeschlossene Berufsausbildung u. 
Berufserfahrung sind von Vorteil,


Ihre Aufgaben:

- qualitätsgerechte Ausführung von Aufträgen
-abgeschlossene Berufsausbildung, Berufserfahrung von Vorteil, 
selbstständig nach Plan
arbeiten, Erfahrung im Stark- und Schwachstrombereich, Erfahrung in der 
Installation von Elektroanlagen
- Störungsbeseitigung sowie entsprechende Wartung und Pflege an 
Maschinen und Anlagen.
- kompetenter Ansprechpartner bei unseren Kunden für sämtliche Belange 
der Projektabwicklung
- Reisetätigkeit national
- Führerschein und PKW sowie gesundheitliche Eignung.
- Leistungsbereitschaft, der Wille neue Aufgaben zu erlernen und 
auszuführen.

Ihr Profil:
- abgeschlossene Ausbildung im ausgeschriebenen Berufsfeld bzw. 
vergleichbare Ausbildung
- mindestens jedoch Berufserfahrung.
- Bereitschaft zur Teamarbeit
- PC Kenntnisse MS Office
- gute Englischkenntnisse
- Verantwortungsbewusstsein und ein hohes Maß an Selbständigkeit


Rahmenkonditionen:
Unbefristet; Arbeitszeiten: Vollzeit; Vergütungsangebot: ab 8,00Euro bis 
14,80Euro Brutto Euro je nach Qualifikationsgrad; nach Vereinbarung. 
zzgl. Auslöse 1000Euro Netto pro Monat/50Euro Netto pro Arbeitstag auf 
der Baustelle(Steuerfrei, Bar auf die Hand).
Bitte bewerben Sie sich schriftlich und oder nehmen Sie mit uns 
telefonisch Kontakt, Funk. 01520.1976163 und. 0176-285-43777, 
Tel.03573-705720.
****+++++****
PCB-POWERLOGISTIC Lausitz (Vattenfallgebäude in Senftenberg)
Haus 2, 7 Etage, Zimmer 7.
(bei Herrn Schieber melden).
Knappenstrasse.Nr.01
[D]-01968 - Senftenberg
Funk. 01520 1976163 / 0176-285.43777, E-Mail: x-fax@web.de
(von 08:00 bis 21:00Uhr) Mo - Sa. erreichbar. Bewerbungsunterlagen vorab 
per Mail, oder faxen(01212-544924764) übersenden, Originale 
Bewerbungsunterlagen zum Bewerbungsgespräch mit Lichtbild mitbringen. 
Vereinbaren Sie einen Termin.
****+++++****
Wir bieten: einen fester Arbeitsvertrag, pünktliche und 
Leistungsgerechte Entlohnung, PKW und Führerschein erforderlich. Wenn 
möglich B - Montagebereitschaft, Einsatz. Leistungsorientierte, 
dynamische hoch flexible Bewerber. Einstellung Sofort.

Bewerbungsunterlagen; bitte Vollständig, mit Lichtbild, Lebenslauf, 
Telefonnummer, alle Zeugnisse, Abschlusszeugnisse (Schule und 
Berufsschule als Kopie)Referenzen, Abschlüsse mit Prüfungen, Kopie auf 
dem Postweg, schriftlich zu senden und oder Email-Bewerbungen: 
Dateigröße nicht größer als 2MB, bitte als Datei MS –Office Paket und 
oder als PDF Datei. Bildauflösungen J-PEG BMF Formate mit einer 
Auflösung von max. 150 dpi (nicht größer). Für unsere Leistung ist ein 
aktueller Vermittlungsgutschein nach § 421g erforderlich. Bitte zum 
Bewerbungsgespräch mitbringen.
Unser Team begrüßt Sie rechtherzlich in unseren Geschäftsräumen

****+++++****
Vielen Dank
Geschäftsleitung

Ausübungsorte

03205 Calau, Brandenburg, Deutschland

Berlin, Deutschland

Brandenburg, Deutschland

Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland

Erfurt, Thüringen, Deutschland

Leipzig, Sachsen, Deutschland

Sachsen, Deutschland

Sachsen-Anhalt, Deutschland

Thüringen, Deutschland

Rahmenkonditionen

Unbefristet; Arbeitszeiten: Vollzeit; 38,0 Wochenstunden; bitte bewerben 
Sie sich unter Angabe von Lohn und Gehaltsvorstellung; 
Vergütungsangebot: Orts.üblich + Auslöse,; Zusatzleistungen: Provision, 
Bonuszahlungen

Informationen zum Arbeitgeber

Betriebsgröße: weniger als 6
Branche: Hausmeisterdienste

Wir Suchen

Bildungsabschluss

Hauptschulabschluss
Mobilität
Reise-/Montagebereitschaft: uneingeschränkt
PKW: Führerschein und Fahrzeug erforderlich

Frühester Eintrittstermin




ab sofort




Sonstiges

Alter: ab 18 Jahre; Geschlecht: männlich; Grundwehr- oder Ersatzdienst 
absolviert / befreit

Berufs- / Ausbildungsbezeichnung

Zur Ausbildungs- und Tätigkeitsbeschreibung. Öffnet in neuem Fenster. 
Elektroanlagenfachkraft (§66 BBiG/§42m HwO) (mit 
Facharbeiterabschluss*PKW + Führerschein, ein wenig Berufserfahrung); 
Zur Ausbildungs- und Tätigkeitsbeschreibung. Öffnet in neuem Fenster. 
Elektroanlagenmonteur/in (mit Facharbeiterabschluss*PKW + Führerschein, 
ein wenig Berufserfahrung); Zur Ausbildungs- und Tätigkeitsbeschreibung. 
Öffnet in neuem Fenster. Elektroinstallationswerker/in (§66 BBiG/§42m 
HwO); Zur Ausbildungs- und Tätigkeitsbeschreibung. Öffnet in neuem 
Fenster. Elektroniker/in - Automatisierungstechnik (Handwerk) (mit 
Facharbeiterabschluss*PKW + Führerschein, ein wenig Berufserfahrung); 
Zur Ausbildungs- und Tätigkeitsbeschreibung. Öffnet in neuem Fenster. 
Elektroniker/in - Automatisierungstechnik (Industrie) (mit 
Facharbeiterabschluss*PKW + Führerschein, ein wenig Berufserfahrung); 
Zur Ausbildungs- und Tätigkeitsbeschreibung. Öffnet in neuem Fenster. 
Elektroniker/in - Betriebstechnik (mit Facharbeiterabschluss*PKW + 
Führerschein, ein wenig Berufserfahrung); Zur Ausbildungs- und 
Tätigkeitsbeschreibung. Öffnet in neuem Fenster. Elektroniker/in - 
Energie- und Gebäudetechnik (mit Facharbeiterabschluss*PKW + 
Führerschein, ein wenig Berufserfahrung)
Kenntnisse und Fertigkeiten
Analogtechnik: vorhanden       Arbeitsvorbereitung: vorhanden
Ausschachten: vorhanden       Automatisierungstechnik, 
Prozessautomatisierung: vorhanden
Befestigungstechnik: vorhanden       Bussysteme: vorhanden
CAM-, CIM-Systeme anwenden: vorhanden       Digitaltechnik: vorhanden
Elektrische Antriebstechnik: vorhanden       Elektrische Energietechnik: 
vorhanden
Elektroinstallation: vorhanden       Elektroleitungsbau: vorhanden
Elektromechanik: vorhanden       Elektronik: vorhanden
Elektrotechnik: vorhanden       Energie-, Leistungselektronik: vorhanden
Energieverteilung, Energieversorgung: vorhanden       Entstören: 
vorhanden
Fertigungstechnik: vorhanden       Gebäudesystemtechnik, 
Gebäudeleittechnik: vorhanden
Hardwareinstallation, Softwareinstallation: vorhanden 
Hochspannungstechnik: vorhanden
Hybride Steuerungen: vorhanden       Informationstechnik, 
Computertechnik: vorhanden
Konstruktion: vorhanden       Kundenberatung, -betreuung: vorhanden
Kundendienst: vorhanden       Leitstandtechnik: vorhanden
Lichttechnik, Beleuchtung: vorhanden       Löten: vorhanden
Melde- und Signalanlagen, -technik: vorhanden       Mess-, Steuer-, 
Regeltechnik (MSR): vorhanden
Messtechnik: vorhanden       Mikrocomputer-, Mikroprozessortechnik: 
vorhanden
Mikroelektronik: vorhanden       Mikrosystemtechnik: vorhanden
Montage (Elektrotechnik): vorhanden       Nachrichtentechnik, 
Kommunikationstechnik: vorhanden
Netzwerkadministration, -management, -organisation: vorhanden 
Photovoltaik: vorhanden
Prüffeld: vorhanden       Qualitätsprüfung, Qualitätssicherung: 
vorhanden
Schaltschrankbau, Schaltgerätebau: vorhanden       Schaltungstechnik: 
vorhanden
Schlitzestemmen: vorhanden       Schwachstromanlagen, -technik: 
vorhanden
Sicherheitstechnik: vorhanden       SPS-Programmierung, SPS-Technik: 
vorhanden
Starkstromanlagen, -technik: vorhanden       Wartung, Reparatur, 
Instandhaltung: vorhanden

Gewünschte Art der Kontaktaufnahme

Folgende Bewerbungsarten sind möglich

Über das Portal arbeitsagentur.de, per E-Mail, über firmeneigene 
Unterlagen, persönliche Vorstellung, schriftliche Bewerbung, per Telefon

Gewünschte Anlagen zur Bewerbung

Lebenslauf, Zeugnisse, Lichtbild, Telefonnummer (Festnetz) 
Vermittlungsgutschein;
PCB-POWERLOGISTIC Lausitz (Vattenfallgebäude in Senftenberg)
Haus 2, 7 Etage, Zimmer 7., Knappenstrasse.Nr.01
[D]-01968 - Senftenberg
Funk. 01520 1976163 / 0176-285.43777, E-Mail: x-fax@web.de
(von 08:00 bis 21:00Uhr)



Letzte Änderung



Anzahl Zugriffe

13.12.2008


2944

Autor: Roland Praml (pram)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Copy'n'paste rulez.

Etwas Mühe hättest dir (oder wer auch immer das gemacht hat) schon geben 
können, den vorher (vermutlich als HTML) formatierten Text auf Plaintext 
umzuwandeln. Das kann ja kein Mensch lesen da oben

Gruß
Roland

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was will er uns damit sagen?

Autor: inubodalipop (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Was will er uns damit sagen?
Das möchte ich jetzt auch wissen. Er denkt doch nicht, dass wir den 
Buchstabensalat da lesen werden...

Autor: My name is Nobody (Gast) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>> Was will er uns damit sagen?
>Das möchte ich jetzt auch wissen. Er denkt doch nicht, dass wir den
>Buchstabensalat da lesen werden...

Er wollte auch mal ein großes Posting loslassen, das eine hitzige 
Diskussion auslöst. z.B. darüber, ob es Sinn macht, das Posting zu 
lesen.

Meine Meinung nach einen Virtel gelesen: Es lohnt sich nicht. Ganz 
gewöhnliche Stellenausschreibung. Ich weiss nicht, was den Poster plagt. 
Vieleicht ist die Po-Ente ja in den anderen drei Vierteln. :-)
Oder so klein, das ich sie übersehen habe. :-)

byebye

Autor: Mir fast egal (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vergütungsangebot: ab 8,00Euro für die ach' so gesuchten
"Fachkräfte " ?!

Bei 40h-Woche heisst das 1300 € brutto ;

kein Wunder dass es Hartz-4-Zuschlag-Tarife gibt ...

Die Ost-West-Angleichung ist einfach nicht aufzuhalten !

Autor: Lohnsklave (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Bei 40h-Woche heisst das 1300 € brutto ;

kein Wunder dass es Hartz-4-Zuschlag-Tarife gibt ...

Die Ost-West-Angleichung ist einfach nicht aufzuhalten!"

Es wächst halt zusammen, was zusammen gehört, nämlich Arm und Arm und 
Reich und Reich. Aber nicht nur Ost und West, dank Klobalisierung gehts 
mit den Arbeitsbedingungen stark Richtung China. Aber manch anderen EU 
Staaten geht es noch schlechter als De. In Griechenland wird kräftig 
rebelliert und randaliert, kein Wunder bei der Staatsverschuldung. 25 % 
aller Absolventen sind dort arbeitslos und die Eltern müssen ihre 
Sprösslinge in Form von Sippenhaft durchfüttern. Da wurde es höchste 
Zeit, dass der Baum mal brennt. Die Deutschen sind mir zu gutmütig, zu 
leidensfähig zu temperamentlos. Die wählen bei zu großem Druck lieber 
einen Führer und wollen die totale Zerstörung.

Carl Friedrich von Weizsäcker hat mit seiner Bewertung des deutschen 
Volkes vollkommen recht:

"Absolut Obrigkeitshörig, des Denkens entwöhnt, typischer 
Befehlsempfänger, ein Held vor dem Feind, aber ein totaler Mangel an 
Zivilcourage! Der typische Deutsche verteidigt sich erst dann, wenn er 
nichts mehr hat, was sich zu verteidigen lohnt. Wenn er aber aus seinem 
Schlaf erwacht ist, dann schlägt er in blindem Zorn alles kurz und 
klein, auch das was ihm noch helfen könnte."

Mir machen da noch die zahlreichen südländischen Migranten etwas 
Hoffnung. Die haben Temperament und werden dann bald auch hier Rabatz 
machen. Dann braucht der Rollstuhlfahrer seine Bundeswehr im Inneren.

Autor: Grantler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Genau! Noch mehr Migranten her! Das ist genau das was wir brauchen!

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Es wächst halt zusammen, was zusammen gehört, nämlich Arm und Arm und
> Reich und Reich. Aber nicht nur Ost und West, dank Klobalisierung gehts
> mit den Arbeitsbedingungen stark Richtung China. Aber manch anderen EU
> Staaten geht es noch schlechter als De. In Griechenland wird kräftig
> rebelliert und randaliert, kein Wunder bei der Staatsverschuldung. 25 %
> aller Absolventen sind dort arbeitslos und die Eltern müssen ihre
> Sprösslinge in Form von Sippenhaft durchfüttern. Da wurde es höchste
> Zeit, dass der Baum mal brennt. Die Deutschen sind mir zu gutmütig, zu
> leidensfähig zu temperamentlos.

Und, wo funktioniert es unterm Strich besser? In Deutschland oder in 
Griechenland?

> Mir machen da noch die zahlreichen südländischen Migranten etwas
> Hoffnung. Die haben Temperament und werden dann bald auch hier Rabatz
> machen. Dann braucht der Rollstuhlfahrer seine Bundeswehr im Inneren.

Wieso wanderst du nicht nach Griechenland oder Thailand aus, wenn du 
dich so nach "Rabatz" sehnst?

Autor: Ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Offener geht es wirklich nicht^^

"zzgl. Auslöse 1000Euro Netto pro Monat/50Euro Netto pro Arbeitstag auf
der Baustelle(Steuerfrei, Bar auf die Hand)."

schriftliche Zusage von Schwarzgeld

Autor: IGBT (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Und, wo funktioniert es unterm Strich besser? In Deutschland oder in
>Griechenland?
Aha, also nix verstanden.

Zum mitlesen: die deutschen brauchen etwas mehr Zeit / mehr Druck um zu 
reagieren. Dafür ist die Reaktion umso heftiger.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ich

> "zzgl. Auslöse 1000Euro Netto pro Monat/50Euro Netto pro Arbeitstag auf
> der Baustelle(Steuerfrei, Bar auf die Hand)."

> schriftliche Zusage von Schwarzgeld

wissen ist macht, nichts wissen macht nichts. hauptsache dumm 
rumlamentiert.

heißt nichts anderes, als daß die arme sau sich von den 50 teuros um 
übernachtung und verköstigung selber kümmern muß. kommt auch auf den 
gehaltszettel drauf. bin selber permanent im außendienst und kenne daher 
die hotel- und gaststättenpreise. brauche ich gottseidank nicht selber 
bezahlen. hotel bezahlt kunde, für den rest krieg ich spesen laut gesetz 
(6,12,24). zahlst du aber auch drauf wenn du ordentlich abendbrot essen 
willst, und nicht jeden abend mit toastbrot und käse vom aldi 
einschlafen willst.

Autor: Ehemalig entwickelnder (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"einschlafen willst."

Schlaf weiter !

Autor: Yob (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
is ja ganz trollig hier ^^.

*duck und wech

PS: die Auschreibungen sind leider Standart & entweder man probierts 
oder man lässt. Is leider so, gewöhn dich dran. Ich verstehs auch nicht.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.