www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Meine erste Weihnachtsreparatur / RC Helicopter


Autor: SuperUser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Heiligabend war die Entäuschung gross, mein Sohn hatte einen grossen 
"easy to fly"  RC Helicopter bekommen. (S072 double horse von S-Idee)

Nach ca. 2min Betrieb ging der Handsender nicht mehr.

Weil keine Garantie-Aufkleber drauf waren, habe ich heute morgen mal 
reingeschaut (dachte Kabel ab oder so). Gefunden habe ich zwei defekte 
78L05 Spannungsregler.

Die waren parallel geschaltet! Eingangsspannung 12V!

Folgendes ist wohl passiert: Die Toleranzen der Spannungsregler passten 
nicht zusammen, so das einer den ganzen Strom übernehmen musste. 
(>100mA)
Damit ist der erste wohl überhitzt und abgeraucht, so dass der zweite 
übernommen hat und ebenfalls abgeraucht ist...

Ich habe jetzt einen grossen 7805 reingelötet und alles funktioniert 
wieder...

Autor: Sachich Nich (dude) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oO, vielleicht etwas billig gekauft...

Autor: matze (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die haben doch eigentlich eine Überstrom- und Temperaturabschaltung. 
Also ich habe bisher noch keinen kaputt bekommen.

Autor: Hugga Bugga (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Die haben doch eigentlich eine Überstrom- und Temperaturabschaltung.

Im Handsender ??

Autor: Michel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im 78(L)05

Autor: Hugga Bugga (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Im 78(L)05

Ach ja, richtig ;-)

Autor: SuperUser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>> oO, vielleicht etwas billig gekauft...

80;-EUR

War nicht sehr teuer, aber auch nicht sooo billig. Auf jeden Fall 
scheint die Schaltung von einem Bastler zu kommen....

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
china spielzeuge werden aus dem zusammen gebaut,
 was gerade vorhanden ist.

und da wird in einem flackerlich,
auch schon mal ein melodiegenerator verarbeitet

Autor: Guandanamo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vollsplung dulch Technik.

Autor: Sven Stefan (stepp64) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ach so, das soll dann also eigentlich 78R05 heißen (blöder Witz...) 
;-))

Autor: Michael G. (linuxgeek) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Billiges Glump halt. Was soll man dazu sagen, man bekommt, was man 
bezahlt.

Autor: Andreas L. (andreasl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michael G. wrote:
> Billiges Glump halt. Was soll man dazu sagen, man bekommt, was man
> bezahlt.

So ist es. Allerdings nicht immer! Manchmal bekommt man für viel Geld 
auch billigen Glump, nur anders verpackt.

diese kleinen Modellhubschrauber funktionieren erstaunlich gut. Selbst 
die für 29,95 von C. Dieser kleine Hyp hat unserem Modellflugverein 
schon so manches Mitglied gebracht, aber noch lange nicht soviel wie 
durch PC-Games abgewandert sind. :-(

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.