www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Aufwachen aus Sleep beim PIC16F627


Autor: Jojo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich bin noch sehr unerfahren in der Programmierung von PICs und hätte 
folgende Frage: Wie kann ich den PIC16F627 nach einem Sleep-Befehl 
wieder aufwecken?
Ich bin für jede Antwort dankbar!

Autor: dummy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das steht im Datenblatt. Ziemlich weit hinten.

Autor: dummy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
WAKE-UP FROM SLEEP

1. External reset input on MCLR pin
2. Watchdog Timer Wake-up (if WDT was enabled)
3. Interrupt from RB0/INT pin, RB Port change, or
the Peripheral Interrupt (Comparator).

Hat ganze 10s gedauert das PDF nach SLEEP zu durchsuchen.

Autor: Jojo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

Ich möchte den PIC über einen Taster aufwecken(Interrupt from RB0/INT 
pin, RB Port change), weiß aber nicht, wie ich RB0 definieren muss.

Autor: Stefan N. (laser)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

wenn RB0 auf eine steigende Flanke reagieren soll (Taster drücken), dann 
setzt du INTEDG im Register OPTION. Bei fallender Flanke (Taster 
loslassen), lässt du das Bit 0.

Dann schaltest du Interrupts für RB0 ein, indem du INTE im Register 
INTCON setzt.
Nun musst du nur noch GIE in INTCON setzen um Interrupts allgemein 
freizugeben.

Die Interruptroutine muss bei 04h beginnen. Das bekommst du hin, indem 
du einen Sprungpunkt vor dem eigentlich Programm und vor dem 
Interruptteil setzt und dann am Anfang des Programms nur die Adressen 
und die Sprungpunkte vermerkst. So z.B.:
ORG 0
GOTO Hauptprogramm
ORG 4
GOTO Interrupt

Viel Erfolg
Stefan

Autor: Jojo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke, ich werds mal ausprobieren.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.