www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Wie HIFI Verstärker durchmessen?


Autor: newbie (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich möchte meinen HIFI Verstärker mit einfachen Mitteln durchmessen.
Ich hab so das Gefühl, dass er irgendwie verzerrt, bzw. die Töne
sind nicht so sauber. Gibt es eine Möglichkeit mit primitiven Mitteln 
einen Verstärker durchzutesten?

Autor: Marco Beffa (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kommt darauf an was du unter primitiv verstehst.

Ohne ein Oszi und einen Funktionsgenerator wirst du nicht sehr weit 
kommen...

Autor: Mario Richter (mario001) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

schau doch mal nach der Shareware-Software "Audiotester", das ist ein 
Funktionsgenerator + Oszi + [...] für die PC-Soundkarte. Ist mit 
Sicherheit nicht so genau wie ein echtes Oszi, aber für ne einfache 
Bewertung reicht es bestimmt. (Ich hab damit sogar den Klirrfaktor 
meines Röhrenamps abgeglichen...)

Nur Vorsicht, du darfst den Ausgang des Verstärkers natürlich nicht 
direkt auf den Line-In hängen sondern brauchst einen Spannungsteiler 
(zusätzlich zur Last (Lautsprecher / Widerstand)), sonst zerschießt du 
dir die Soundkarte.

http://www.audiotester.de/

Gruß, Mario

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.