www.mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Bewegungsmelder im Flur funktioniert nicht


Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

habe mir heute bei Conrad folgenden Bewegungsmelder mit 3 Draht Technik 
gekauft: http://www.gev.de/de/lightboy/produktdetails.php?i...

wollte diesen bei uns im Flur anschließen wo wir 3 Wippschalter (Diese 
Lichtschalter die wieder zurück klappen) haben. In unserem Flur kann man 
somit an jedem der 3 Schalter das Licht ein und aus schalten. Der 
Verkäufer meinte wir haben ein Kreuz Anschluss oder so deshalb brauchen 
wir einen Bewegungsmelder mit 3 Draht Technik. Leider funktioniert 
dieser aber nicht ich bin auch bereits alle Kombinationen durchgegangen. 
Manchmal ging das Licht zwar an der Lightboy schaltete es aber nicht 
mehr aus auch konnte ich es an den anderen 2 Lichtschaltern nicht mehr 
vernünftig schalten. An unseren Lichtschaltern sind 2 Adern 
angeschlossen. (Phase und Nullleiter). Ist der Lightboy mit 3 Draht 
Technik falsch? Was benötige ich genau?

Die Lichter sind übrigens Halogen Lampen mit Travo von Paulmann.

Vielen Dank!!

Autor: Skua (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Phase und Null kann nicht sein.

Meinst du Taster oder Schalter.

Ach ja! Bei C sind Verkäufer keine Techniker.

Autor: scout (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Christian,

nach deiner Beschreibung sind bei dir im Flur Taster eingebaut.
Dann hast du eine Stromstoßschaltung(Eltakoschaltung). Da bräuchtest
du einen Bewegungsmelder der zum Ein schalten ein Impuls ausgibt und
zum Aus schalten wieder ein Impuls. Ich weis nicht, ob es solche
Bewegungsmelder gibt.

Gruß scout

Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja genau es sind Taster! Danke schonmal dafür. Also ist der 
Bewegungsmelder falsch... schade :(

gibt es keine Möglichkeit diesen vielleicht zusätzlich an den Licht 
Taster anzuschließen oder so? Oder wer weiss wo ich solch einen 
Bewegungsmelder bekomme der einen Impuls sendet?

Vielen Dank!!

Autor: FRAGENSTELLER (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
du könntest die stromstoßschaltung stilllegen (überbrücken) - 
'elektrikerkentnisse vorausgesetzt' .

Autor: christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
und dann geht es mit diesem Lightboy (3 Draht technik) oder brauche ich 
trotzdem einen anderen?

Autor: Andrew Taylor (marsufant)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tja, Du mußt Dir eine Unterputzdose raussuchen, an der 3 Leiter 
ankommen: Außenleiter (a.ka.. Phase), N sowie die Leitung zum eltako 
(die Du später als Leitung  zur Lampe(n) nutzt.

Sowie ich Deine Beschreibung lese, kommen an den Taster-Unterputzdosen 
nur Außenleiter und Leiter zum Eltako an. Ggfs. noch der grüngelbe PE 
("Schutzleiter".

Also wird es so nix bei Deiner Konstellation.

Autor: Ralf S. (blackvento)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Christian
solch einen Bewegungsmelder gibt es nicht der nur Impulse gibt.
Selbst wenn es soetwas geben würde, würde das Licht bei jeder Bewegung 
an, aus, an ,aus gehen. Dann darf sich niemand im Flur bewegen ohne das 
das Licht schaltet.
Ich habe mir mal deinen Link angeschaut. Der Bewegungsmelder ersetz nur 
einen einfachen EIN/AUS Schalter noch nicht einmal einen 
Wechselschalter.
Welche Funktion erwartest du von deiner Schaltung?


@fragensteller
>>du könntest die stromstoßschaltung stilllegen (überbrücken) -
'elektrikerkentnisse vorausgesetzt'<<

dann kann Christian das licht nicht mehr ausschalten.

MfG
blackvento

Autor: Gast Posti (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Ok, bischel 'oversized', aber man könnte mit zwei Multifunktions-Relais 
da durchaus was 'machen'.
Beide Relais werden vom L' des BMW angesteuert, eines bringt einen 
Impuls beim Einschalten der Steuerspannung, das Andere beim Ausschalten.

Ob das (finanziell) sinnvoll ist, darf allerdings bezweifelt werden, 
außerdem braucht man den Platz, wo man die Relais 'vertüddelt'.

Frei nach dem Motto: Nichts ist unmöglich sing

MfG

Autor: Gast Posti (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nachtrag:

Wie der BWM in einer Kreuzschaltung funktionieren soll, ist mir 
allerdings momentan etwas schleierhaft, sofern man nicht die anderen 
Schalter still legt.

Jetzt aber

MfG

Autor: Ralf S. (blackvento)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Posti

>>Ok, bischel 'oversized', aber man könnte mit zwei Multifunktions-Relais
da durchaus was 'machen'.
Beide Relais werden vom L' des BMW angesteuert, eines bringt einen
Impuls beim Einschalten der Steuerspannung, das Andere beim 
Ausschalten.<<


wenn sich mehrere Leute im Flur bewegen schaltet die Lampe ständig an 
und aus.

@Christian willst du durch den Flur gehen und am Anfang soll die Lampe 
an gehen und am Ende wieder aus? Soll der Bewegungsmelder die Lampe an 
machen und du schaltest sie von Hand aus?

MfG
blackvento

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, ihr "Spezialisten" hier !!!
Alle zusammen keine Ahnung !

1.) Potis
1a) Alle mir bekannten Bewegungsmelder sind "Taster" , deren Zeitablauf 
über ein Poti eingestellt werden kann, von ca. 10s ... 10 Min.
1b) Ein weiteres Poti ist für die Helligkeitseinstellung zuständig, 
unterhalb der der BW aktiv wird (z.B.: nicht aktiv bei Tageslicht).
1c) Evtl. ist noch ein drittes Poti dran, für die Empfindlichlkeit / 
Reichweite.
2.) I.d.R. ist ein 1-pol. Relais drin (Einschalter); macht 
"klick-klack".
3.) Zusätzlich haben diese BW folgende Eingenschaft: Wenn man die 
Netzspannung (wieder) anlegt, so beginnt der Zeitablauf lt. 1.a) mit 
"Licht EIN".

Hieraus ergeben sich folgende Möglichkeiten bzw. Unmöglichkeiten:
Für die Umbauten A), C) und D) gilt: "Eltako" (Stromstoßrelais) ist zu 
entfernen; der BW schaltet die Lampe(n) direkt über sein Relais.
An den Dosen, wo der (ein) BW angeschlossen werden soll, muss "N" 
vorhanden sein.

A) BW allein -- Standard.

B) BW mit Wechsel- / Kreuzschaltung : kompliziert, direkt unmöglich.

C) BW mit Tastern: JA, das geht !
   Aber ist ist folgende Änderung nötig: Der / die Taster müssen in 
Serie geschaltet werden SOWIE sie müssen alle auf "bei gedrückt ÖFFNEN" 
umgebaut werden. Das geht, wenn man die Feder umsetzt, die den Taster 
zurückdrückt, bei Busch-Jäger "SI" Serie problemlos möglich.
Sind jetzt alle "Öffner" Taster in Serie geschaltet, so führen sie die 
Phase "L" an den BW zu. Spricht der BW an, so geht das Licht an, 
aufgrund der Standardfunktion des BW. Wird ein (beliebiger) Taster 
gedückt, so öffnet er die "L" Zuleitung zum BW zunächst, bei loslassen 
des Tasters liegt "L" wieder an: Aufgrund Verhalten lt. 3.) geht der BW 
an, genial !

D) Weiter möglich ist auch, mehrere (alle) Taster durch BW zu ersetzen.
Dann wird die bisherige "Tastleitung" zur Lampenleitung. Die Relais 
aller BW liegen parallel, der Zeitablauf ergibt sich durch den längsten 
BW bzw. den zuletzt angetriggerten.

E) Auch möglich: Stromstoßschalter durch Treppenlichtautomaten ersetzen; 
einen oder beliebige Anzahl von Tastern jeweils durch BW ersetzen, 
kürzeste Zeit an den BW einstellen (10 Sekunden). Die tatsächliche 
Brenndauer des Lichts wird am Treppenlichtautomat eingestellt.

Nochwas: Bei Lösung C): Wenn Taster mit Glimmlampe beleuchtet, sollte 
diese an "N" angeschlossen sein (keine "Sparschaltung").
Mfg Klaus

Autor: Elektromeister (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also auch auf die Gefahr hin, dass wieder welche rumnörgeln weil mal 
wider jemand was zu der Sicherheit sagt:

Lieber Christian, so wie sich deine Fragen anhören hast du keine Ahnung 
von Elektrik und deshalb solltest du deine Experimente mit dem 
Bewegungsmelder besser lassen. Vorallem wenn hier solche Ratschläge mit 
"Eltako entfernen" kommen stellen sich bei mir die Nackenhare auf, denn 
es sollte eigentlich klar sein, dass der Fragensteller mit seinen 
Kenntnissen besser nicht im Elektroverteiler rummacht.

--> dafür gibt`s Fachbetriebe oder zumindest einen befreundeten 
Elektiker, der dir das ordentlich einbaut!

Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ok ihr habt mich überzeugt ich werde das auf jeden Fall von einem 
Elektriker machen lassen. Jetzt nurnoch eine kurze Frage: Soll ich 
meinen Lightboy behalten (mit 3 Draht Technik) oder reichen auch welche 
mit 2 drähten? Denn der Verkäufer hatte mir ja extra diesen mit 3 
drähten empfohlen und der hat auch gleich 30€ mehr gekostet....

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du solltest diesen BW behalten, bis der Elektriker deines Vertrauens 
sich der Sache angenommen hat.
Dem Elektriker meinen Text von gestern Abend zeigen  Datum: 07.01.2009 
23:39
Und Dir selbst klarwerden, was Du möchtest, Lösungen D) oder E) sind 
einfach möglich.
C) ist zuviel gefummel, wenn man das bezahlen muss
D) braucht weitere BW
E) braucht den Treppenlichtautomaten ; das Teil kostet ca. 20 Euro

Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
das hört sich alles ziemlich kompliziert an.... gibt es nicht eine 
Möglichkeit dass ich einfach einen Taster durch einen Bewegungsmelder 
ersetze? Was ein Taster kann muss doch auch ein entsprechender 
Bewegungsmelder können oder?

Danke

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Was ein Taster kann muss doch auch ein entsprechender
> Bewegungsmelder können oder?

Na klar.
Eine Dampfmaschine kann auch dasselbe wie ein Ottomotor, und das ist 
identisch mit dem was eine Jetturbine (Strahltriebwerk) kann: Alle 
wandeln thermische Energie in mechanische um.
Trotzdem nur mit kleineren Umbauten untereinander austauschbar...

Mein Rat jetzt: Verkauf das Teil wieder, notfalls bei E..y

Klaus (von gestern und heute Nachmittag)

Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich werde den bw auf jeden fall ins geschäft zurück bringen... der 
verkäufer hat mich ja falsch beraten und mir dieses 3 draht ding 
angedreht für 45€. die bw mit 2 draht technik kosteten nur knapp 9€.

kurze frage: wenn ich jetzt alle 3 licht taster gegen bw mit 2 draht 
technik austausche funktioniert das dann sofort oder muss trotzdem etwas 
neu verkabelt oder sonstiges umgeändert werden???

danke

Autor: Ulrich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich habe zwar nicht alles gründlich gelesen, aber wenn du alle Taster 
durch Bewegungsmelder austauscht und die Brenndauer vom Bewegungsmelder 
gesteuert wird, dann muss der Eltako ausgebaut bzw überbrückt(inaktiv 
gemacht) werden.

Mfg

Autor: christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ok das habe ich soweit verstanden. Müssen dann alle Taster gegen BW 
gewechselt werden? Weil eigentlich reicht mir einer...

ich wollte es dann so haben dass das Licht angeht sobald jemand in den 
Flur geht und es dann nach einer definierten Zeit wieder ausgeht...

den Eltako lasse ich auf jeden Fall von einem Elektriker ausbauen. Ist 
das leicht? Ich hoffe dass mir dafür nicht zuviel Berechnet wird... ich 
werde das ganze mal bei Myhammer rein setzen da werde ich sicher günstig 
jemanden finden :)

Vielen Dank an euch.

Autor: oszi40 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hohoho
Wenn Deine Taster im Flur nur mit Klingeldraht verbunden sind, wird da 
so nix mit mal fix!!! Da ist evtl. viel Dreck und neue Leitung nötig.

Schnelle Lösung wäre z.B.:
1.Alles bleibt wie es ist
2.Elektriker sucht Dose im Flur die immer Spannung hat und schließt Euch 
von dort aus eine ZUSÄTZLICHE Wandlampe mit Deinem Bewegungsmelder an.

Autor: oszi40 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zu Ergänzen wäre noch, daß Unterputz-Bewegungsmelder selten am rechten 
Ort montiert sind oder die Montage noch viele schmutzige Maurerarbeiten 
zur Folge haben könnte.

Autor: AC/DC (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das wird dir alles nichts bringen weil Taster gewöhnlich 
an zwei Drähten angeschlossen sind. Standardmäßig kann mit
zwei Wechselschaltern und einem(oder mehreren) Kreuzschaltern
eine Lichtschaltung mit mehreren Betätigungsstellen realisiert
werden aber ein BW paßt da nicht rein weil es diesen nicht als
Kreuzschalter gibt. Außerdem würde auf Grund des Schaltschemas
je nach Stellung der Schalter der BW mal mit Einschalten des Lichts
oder mit ausschalten des Lichts reagieren wenn eine Bewegung
registriert wird. Und außerdem fehlen dir die nötigen Adern dafür.
Mein Voeschlag: Spendiere deinem BW eine eigene Lichtquelle
oder schalte den BW parallel (Schaltkontakt) zum Stromstoßrelais
(eltako) der dann das Relais überbrückt. Mit den Tastern
läst sich dann das Licht nicht mehr abschalten weil der BW
dann so lange die Kontrolle hat bis keine Bewegung mehr registriert
wird. Ich würde dir empfehlen das einem Elektriker machen zu lassen
weil es eben ein wenig anspruchsvoll ist. Zu deiner Sicherheit.

Autor: christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
schalte den BW parallel (Schaltkontakt) zum Stromstoßrelais
(eltako) der dann das Relais überbrückt. Mit den Tastern
läst sich dann das Licht nicht mehr abschalten weil der BW
dann so lange die Kontrolle hat bis keine Bewegung mehr registriert
wird.

das wäre so auch ok!! Ich dachte es würde klappen wenn ich alle 3 Taster 
gegen BW austausche und der Eltako entfernt wird?? Bin immer mehr 
verwirrt... auf jeden fall werde ich das einen Elektriker machen 
lassen...

habe den BW übrigens heute erstmal bei conrad zurück gebracht. Der 
Verkäufer meinte nur aha Sie haben nur 2 Adern ok dann geht das nicht 
mit keinem BW.

Autor: AC/DC (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Meinen Vorschlag kannste auch mit der Zweidrahtvariante für 9Euro
realisieren.
>auf jeden fall werde ich das einen Elektriker machen lassen...
Sehr Weise.
Dann hat das Forum für dich wenigstens den Nutzen gehabt das du
dem Elektriker etwas besser deine Wünsche vortragen kannst.

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> habe den BW übrigens heute erstmal bei conrad zurück gebracht.

Dann wäre ein Umtausch gegen Best.-Nr.  574571  schlau gewesen.

Autor: christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
was soll ich mit der Lampe?

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.