www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Zugriff auf EEPROM(Anfängerfrage)


Autor: Pad Semos (padesmos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,
kann jemand mir sagen wie ich auf einen EEPROM zugreifen kann, also wie 
geschieht es mit dem Lesen und Schreiben?
Was bedeutet ein Code Flash von 256KB, RAM von 16KB, und Datenflash von 
32KB?

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> kann jemand mir sagen wie ich auf einen EEPROM zugreifen kann
Dazu solltest du sagen, was das für ein EEPROM ist.

Serielle werden z.B. mit SPI oder IIC angesprochen,
parallele wie normale RAMs,
in Prozessoren integrierte über spezielle Register.

Autor: Pad Semos (padesmos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Dazu solltest du sagen, was das für ein EEPROM ist

Eigentlich hat mein Kontroller kein physikalisches EEPROM, auf dem Daten 
abgelegt werden können. Vielmehr wird ein Teil des vorhandenen 
Flash-ROMs als Datenspeicher verwendet

Autor: Severino R. (severino)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ali Serbouti wrote:
>>Dazu solltest du sagen, was das für ein EEPROM ist
>
> Eigentlich hat mein Kontroller kein physikalisches EEPROM, auf dem Daten
> abgelegt werden können. Vielmehr wird ein Teil des vorhandenen
> Flash-ROMs als Datenspeicher verwendet

Und verrätst Du uns jetzt noch den Typ Deines Controllers oder sollen 
wir die Glaskugel hervorholen?

Autor: Pad Semos (padesmos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja Entschuldigung!

das ist ein NEC V850ES/FG3 F3375

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Boah... der Glaskugelspruch...
Jetzt wird geraten. Ich setzte 10 Gulden auf mega8. Andere Vermutungen?

Autor: Compiler Error (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dafür müsste ich jetzt für dich das Datenblatt lesen.

Autor: Pad Semos (padesmos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Will euch nicht belästigen!
wollte nur allgemeine Infos über Programmierung von ROM/ EEPROM haben.

Autor: Eugen Kannsnet (kannsnet)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jetzt bist du 10 Gulden ärmer Thomas.
Ich konnte net mal ein Datenblatt ergoogeln.

Autor: Pad Semos (padesmos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich brauche bloss Erklärung was ein Code Flash von 256KB, RAM von 16KB, 
und Datenflash von 32KB bedeutet.
Danke für jede Antwort

Autor: Hmm... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Ich brauche bloss Erklärung was ein
> Code Flash von 256KB,

Nichtflüchtiger Speicherbereich, aus dem heraus Code ausgeführt werden 
kann. Hier liegt dein Programm.

> RAM von 16KB,

Flüchtiger Speicher der während der Laufzeit des Programms dynamische 
Daten beinhaltet. Hier liegen die Variablen mit denen deine Software 
rechnet.

> und Datenflash von 32KB bedeutet.

Nichtflüchtiger Speicher für Daten. Programm-Code der hier liegt ist bei 
vielen Controllern nicht ausführbar. Mit deinem hatte ich allerdings 
noch nicht groß zu tun.


Der Thread erinnert mich etwas an ein Soziologieprojekt Ende letzten 
Jahres hier im Forum.

Autor: Sd Fritze (sd-fritze)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aalsoo,


Code Flash --> Da kommt dein Programm rein.
RAM        --> Da sind temporäre Daten reinzutun.
Data Flash --> Da kann dein Programm Daten drin aufbewahren ( z.B. 
Konfiguration )


sd-fritze ende

Autor: Pad Semos (padesmos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank Leute für die nett ausführlichen und unkomplizierten 
Antworten!!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.