www.mikrocontroller.net

Forum: Offtopic AIRBUS in den Hudson gestürzt


Autor: 123Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Spektakuläre Bilder gerade, erinnernt mich an einen alten Film mit Jack 
Lemmon ..

Autor: 123Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
das Ding scheint zu schwimmen .. unglaublich

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das tut ein Flugzeug ... eine gewisse Zeit lang. Die Dinger sind 
schließlich nicht aus massivem Blei gegossen.

Autor: 123Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Passagiere scheinen alle raus zu sein ..

n-tv ; cnn

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jupp, alle gerettet. Das hat der Pilot anscheinend 1a gemacht. 
Notwasserung ist extrem gefährlich. Wenn die Maschine mit einem Flügel 
eintaucht gibts Tote.

Autor: 123Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
auch nicht auseinandergebrochen der Airbus, echt Schwein gehabt

Autor: 123Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
man erinnere sich an die Bruchlandung der Birgenair vor der DomRep

Autor: Gerhard (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das von Birgenair war keine Bruchlandung, das war ein Absturz. Die 
Maschine wurde aufgrund falscher Fahrtanzeigen überzogen und war m.W. in 
einer Trudelbewegung.

Was wir heute gesehen haben, war eine Notwasserung, bei der alle 
Parameter gestimmt haben: Sichtwetterbedindungen, Tageslicht, kein 
nennenswerter Seegang, Maschine kontrollierbar.

Autor: Johann & Horst (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und wer bekommt das Entengeschnetzelte?

Autor: Thilo M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Das von Birgenair war keine Bruchlandung, das war ein Absturz.

Habe mal 'nen Piloten sagen hören: "Jede Landung ist ein kontrollierter 
Absturz...".
;)

Autor: Jaecko (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Habe mal 'nen Piloten sagen hören: "Jede Landung ist ein kontrollierter
> Absturz...".

Was aber auch stimmt. Unmittelbar vor dem Aufsetzen/Bodenkontakt wird 
doch ein Abreissen des Auftriebs provoziert

Autor: Lo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gehen ist auch kontrolliertes Hinfallen.

Machen wir jetzt schon zu jeder Nachricht einen Beitrag?

Autor: Unbekannter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Habe mal 'nen Piloten sagen hören: "Jede Landung ist ein
> kontrollierter Absturz...".

So ist es. Und:

Eine Landung bei der Pilot und Passagiere selbstständig das gelandete 
Flugzeug verlassen können ist eine gute Landung.

Eine Landung bei der das Flugzeug hinterher wiederverwendet werden kann, 
ist eine sehr gute Landung.


Daher war diese Landung im Wasser eine gute Landung. Pilot und Passagier 
konnten das Flugzeug selbstständig verlassen.

Es war allerding keine sehr gute Landung, da man das Flugzeug wohl nicht 
mehr wiederverwenden kann.

Autor: Oszi40 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Leute hatten Glück durch

-erfahrenen Piloten
-gute Sicht
-genügend Löschwasser
-gut konstruierte, haltbare Maschine
-schnelle Hilfe

Autor: Mr.X (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>-genügend Löschwasser

ROFL
YMMD

Autor: Matthias S. (da_user)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eigentlich sind die Leute echt gut dran. Hätte gedacht, dass ein 
Flugzeug, dass direkt auf NY zusteuert eher abgeschossen wird (9/11)... 
o.O

Autor: jo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auf den Bildern sieht es so aus, als wären die Passagiere schon 
ausgestiegen bevor Boote da waren. Wieso!? Panische Passagiere, die die 
Notausgänge öffnen? Vorschriften (Eiswasser besser als Feuer)?.

Sie hätten sich doch bequem in den Hafen schleppen lassen können?

Autor: Gnatz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Auf den Bildern sieht es so aus, als wären die Passagiere schon
>ausgestiegen bevor Boote da waren. Wieso!? Panische Passagiere, die die
>Notausgänge öffnen? Vorschriften (Eiswasser besser als Feuer)?

Ja, hier war mal wieder die 9/11-Verschwörung am Werk. Würde mich nicht 
wundern, wenn im Wasser irgendwo die Fratze von Osama zu sehen ist.

Autor: *.* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Besser an der Oberfläche treiben und evtl. noch herausgefischt werden 
als mit dem Ding untergehen.

Autor: jo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Johannes M. (johnny-m)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Matthias S. wrote:
> Eigentlich sind die Leute echt gut dran. Hätte gedacht, dass ein
> Flugzeug, dass direkt auf NY zusteuert eher abgeschossen wird (9/11)...
> o.O
Dazu müssen die Abfangjäger aber erst mal in der Luft sein. Und wenn man 
die Geographie betrachtet, stellt man schnell fest, dass von der Stelle, 
an der das Flugzeug gestartet ist (La Guardia Airport) bis zur 
"Absturz"-Stelle (Hudson River Höhe 48th Street) grad mal 10 km 
Luftlinie sind, dann kann man sich denken, dass ein Flugzeug diese 
Strecke in recht kurzer Zeit bewältigt. Das schafft kein Abfangjäger, in 
der kurzen Zeit in der Luft zu sein und die Maschine zu "stellen". Und 
auch die würden dreimal überlegen, ob sie ein Flugzeug über dichtest 
besiedeltem Gebiet abschießen...

Das ist echt ne Leistung des Piloten gewesen, die Maschine ohne Schub 
sauber im Hudson zu wassern. Und dann noch ohne größere Schäden bei den 
Passagieren. Respekt. Der muss immerhin noch einen ziemlichen Bogen 
geflogen sein, um aus seiner Startrichtung in die Fahrrinne des Hudson 
zu gelangen.

Autor: *.* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Geht nicht unter!

Können sie in dem Moment sicher sein das beim Aufprall nicht der Rumpf 
unten aufgerissen wurde?

Autor: jo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.