www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Frage bezüglich NAND-Flash


Autor: Tobias Plüss (hubertus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich hab da ne Frage bezüglich NAND-Flash.
Und zwar ist beim LPC-E2468 Board von Olimex ein 128 MB NAND-Flash 
evrbaut, ein HY27UF081. Link zum Schema: 
http://olimex.com/dev/pdf/ARM/LPC/LPC-E2468-SCH-REV-A.pdf

Nun meine Frage:
Wozu braucht es diese Glue-Logik noch, die am NAND-Flash klebt (WE_NAND 
und OE_NAND)?
Ich würde das Flash gerne auf einem selber entwickelten Board einsetzen. 
Jetzt ist natürlich die Frage, ob ich jedes beliebige NAND-Flash eben so 
zum Controller connecten kann, wie das Olimex hier vorgemacht hat? Und 
wie greife ich dann Softwaremässig auf den Inhalt des Bausteins zu?
Sinn der Sache soll folgendes sein:
Auf das Board soll man per LAN oder USB Dateien auf das Board 
runterladen können, und der Controller speichert die dann im NAND-Flash. 
Ausserdem hängen noch 256 MB SDRAM am Controller, sodass die Daten erst 
im SDRAM gepuffert werden können, und danach 'in einem Rutsch' ins Flash 
sollen.
Auf das NAND-Flash kommt also dann noch sowas wie FAT32 oder so drauf 
denke ich mal.

Also:
1. Wie das NAND-Flash mit dem Controller verbinden?
2. Wie auf das Flash zugreifen mit der Software?

und noch

3. Wo bekomme ich so einen Chip? Digikey hat den genannten leider nicht.
Schön wäre eine Bezugsquelle in der CH....
Ich hoffe ihr könnt mir zumindest bei einigen der Fragen weiterhelfen!

Vielen Dank schon im Voraus,
Grüsse
     Tobias

Autor: dummy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Wozu braucht es diese Glue-Logik noch, die am NAND-Flash klebt (WE_NAND
>und OE_NAND)?

Um zwischen lesen und schreiben zu unterscheiden?

Autor: Tobias Plüss (hubertus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Na, warum geht das nicht direkt mit den Signalen vom Controller?
An ein RAM kann ich ja auch direkt WE und OE anklemmen.

Autor: dummy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Na, warum geht das nicht direkt mit den Signalen vom Controller?
>An ein RAM kann ich ja auch direkt WE und OE anklemmen.

Da hängt ja auch noch ein /CS1 dran. Das Flash ist vermutlich
in den Adressbereich des uC gemappt. So verhinderst du das
beim Zugriff auf einen anderen Baustein beide gleichzeitig
per WE/OE angesprochen werden.

Autor: Unbekannter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Auf das NAND-Flash kommt also dann noch sowas wie FAT32 oder so
> drauf denke ich mal.

Da denkst Du falsch. Du brauchst ein Dateisystem speziell für 
NAND-Flash. Es geht auch kein FS für NOR-Flash. NAND-Flash hat andere 
Eigenschaften.

Klatsch ein Linux drauf mit UbiFS. Dann hast Du alle Probleme gelöst.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.