www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Verschaltung AD- Wandler (Referenzspannung, Sensorversorgung)


Autor: Klaus K. (keili)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich verwende den Mikrocontroller 89C51CC03 den Controller ich mit 5V 
über einen Festspannungsregler versorge.
Die maximale Spannung an den AD- Wandlereingängen ist laut Datenblatt 
3V.
Die externe Referenzspannung des AD- Wandlers hat einen gültigen Bereich 
von 2,4V bis 3,0V.
Mit dem AD- Wandler möchte ich Temperaturen (mit NTCs), und Poti- 
Stellungen messen.
Wie sieht hierzu die richtige Verschaltung aus?
Konkret interessiert mich, ob ich mit einem Festspannungsregler (3Volt) 
sowohl die Referenzspannung des AD- Wandlers als auch die 
Versorgungsspannung der Sensoren realisieren (beides an einem 
Festspannungsregler) kann?

Autor: peter-neu-ulm (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
3V-Spannungsregler

Es ist sogar besonders gut, wenn man den Sensor-Spannungsteiler aus der 
für die Referenz verwendeten Spannung speist. Dann gehen 
Spannungsabweichungen der Referenzspannung nicht ins Messergebnis ein.

Eine andere Frage ist die Verträglichkeit der 3,0 V. Wenn das die max. 
zugelassene Spannung ist, hilft nur sorgfältiges Lesen des Datenblattes 
und Überlegen ob man dagegen verstoßen will.

Ein Strombegrenzungswiderstand vor dem analog-Eingang von etwa 10kOhm 
ist immer ganz gut gegen Überspannungen von außen. Das Anlegen einer zu 
hohen Referenzspannung von außen dürfte aber sehr riskant sein.

Autor: Klaus K. (keili)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

danke für die Info. Ich habe mir das schon gedacht. Wollte aber sicher 
gehen, bevor ich das Layout erstelle.

Gruß Klaus

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.